Suchen

1 - 25 von 37 Ergebnissen
Mit diesem alten Trick zum Urnengang?

EB | Mit diesem alten Trick zum Urnengang?

Vertrauensfrage Ohne sie gab es noch keine Neuwahl. Muss die Initiative immer vom Kanzler ausgehen? Ein etablierter Grundgesetzkommentar bringt Überraschendes aus dem Jahr 1966 ans Licht
Berlin ist nicht Weimar

EB | Berlin ist nicht Weimar

9. November In seiner Rede zum 9. November spricht Bundespräsident Steinmeier über Novemberrevolution, Pogrom und Mauerfall. Und fordert einen "demokratischen Patriotismus"
Der beste Grund für ein Nein zur GroKo

Der beste Grund für ein Nein zur GroKo

Regierungsbildung Hat Angela Merkel am Sonntag Bereitschaft zu einer Minderheitsregierung signalisiert? Selbst, wenn nicht: Dieses Modell liegt gar nicht fern und wäre die beste Lösung
Der ewige Verwaltungsroutinier

Der ewige Verwaltungsroutinier

Regierungsbildung Es mag den Horizont des Bundespräsidenten übersteigen, aber die Minderheitsregierung birgt Stabilität
2012: Meute und Beute

2012: Meute und Beute

Zeitgeschichte Bundespräsident Christian Wulff tritt zurück. Vorausgegangen sind Vorwürfe wegen Vorteilsnahme im Amt, eine Pressekampagne und die Eröffnung eines Strafverfahrens

Oberhaupt der Mächtigen

Bilanz Joachim Gauck hat keine unbequemen Fragen gestellt – und es den Eliten damit leicht gemacht
Schicksalstage der EU

Schicksalstage der EU

Demokratie Ob in Italien, Österreich oder Frankreich: Die anstehenden Referenden und Wahlen verheißen für den Kontinent nichts Gutes

Alles eitel Wonne

Österreich Aufgrund von Leihstimmen hat der Grüne Alexander Van der Bellen die Stichwahl viel deutlicher als erwartet gewonnen
Riskante Routine

Riskante Routine

Bundespräsident Endlich gibt es einen Kandidaten. Aber die Nominierung von von Frank-Walter Steinmeier ist kein Aufbruchssignal
Raus aus der Defensive

Raus aus der Defensive

Europa An Selbstbewusstsein sollte es uns im Umgang mit dem Rechtspopulismus nicht fehlen

Aufruf zum Wechsel

Bundespräsident Die Linke hat Christoph Butterwegge nominiert. Hier präsentiert er seine Agenda und erklärt, wofür er steht
Kandidat der Nationalen Front

Kandidat der Nationalen Front

Steinmeier Dass die Wahl eines Bundespräsidenten bereits entschieden ist, bevor am 12. Februar 2017 gewählt wird, mutet wie ein Hilfs- oder Aufbauprogramm für die AfD an
Macht ist ehrenhaft!

Macht ist ehrenhaft!

Staatsoberhaupt Die Suche nach einem Bundespräsidenten ist kompliziert geworden. Niemand will das Amt
Durchmarsch vertagt

Durchmarsch vertagt

Österreich Der Aufstieg der FPÖ ist weder gestoppt noch unterbrochen. Er kann sich auf kompakten Zuspruch in der Gesellschaft stützen

Tausche „ü“ gegen neuen Präsidenten

Die Doytçe Eigentlich ist egal, wer Bundespräsident wird. Hauptsache, der, die oder das macht einfach seinen Job: Schwingungen erfühlen und Impulse setzen

Gibt es ein Leben nach dem Gauck?

Präsident der Herzen Jede Woche prallen Welten und Weltanschauungen aufeinander, wenn Jakob Augstein und Nikolaus Blome aktuelle Geschehnisse reflektieren
Drei Happy Ends, kein viertes

Drei Happy Ends, kein viertes

Bühne Am Abend der Bundespräsidentenwahl zeigt das Wiener Burgtheater die Posse „Diener zweier Herren“
Gauck, die zweite?

Gauck, die zweite?

Amtszeit Falls der Bundespräsident nicht weitermachen sollte, muss die SPD Farbe bekennen
Wer folgt auf Gauck?

EB | Wer folgt auf Gauck?

Bundespräsidentenwahl Bundespräsidentenwahl Joachim Gauck steht für eine zweite Amtszeit nicht zur Verfügung. SPD, Grüne, Linke, Piraten und SSW könnten sich nun auf eine Kandidatin einigen.
Bis es weh tut, Spatzi

Bis es weh tut, Spatzi

Nicht in Berlin Die Wiener ziehen sich gern gegenseitig durch den Dreck. Gerade suchen sie einen Bundespräsidenten
Joachim Gaucks "Gratwanderung" in China

EB | Joachim Gaucks "Gratwanderung" in China

Selektive Wertschätzung Über China lässt sich mit Gauck eher reden als über Russland. Der Grund dafür könnte in seinem Fortschrittsbegriff liegen.
Der Zweck-Ethiker

Der Zweck-Ethiker

Bundespräsident Kandidiert Joachim Gauck für eine zweite Amtszeit? Vor allem eine würde sich freuen: Angela Merkel
2010: Locker verplaudert

2010: Locker verplaudert

Zeitgeschichte Vor fünf Jahren tritt Bundespräsident Horst Köhler überraschend zurück. Er fühle sich respektlos behandelt, heißt es. Über die echten Gründe wird bis heute gerätselt
Große Reden, die bleiben

Große Reden, die bleiben

Nachruf Nur wenige Politiker vermögen es mit ihren Reden das Denken ihrer Mitbürger zu beeinflussen und verändern. Richard von Weizsäcker war einer von ihnen
"Charakter zeigen": Gauck wird 75

EB | "Charakter zeigen": Gauck wird 75

Freiheitsrechtler Am 24. Januar wird Joachim Gauck 75 Jahre alt. Drei Fünftel seiner ersten Amtszeit sind vorbei, eine zweite Amtszeit könnte folgen. Ein Präsident der großen Koalition?