Suchen

1 - 25 von 55 Ergebnissen

B | Greta Thunbergs klimaschädlicher Segeltörn

Fridays for Future Das Thunbergs Weg in die USA nicht klimaneutral stattfindet, ist sicherlich eine wichtige Information für die Öffentlichkeit.
Fliegen muss sein, sagt der Vielflieger

Fliegen muss sein, sagt der Vielflieger

Klima Von Politikern die Kerosinsteuer zu erwarten, ist wie darauf zu hoffen, dass die Raucher das Rauchverbot fordern
Greenwashing des Status Quo

Greenwashing des Status Quo

Gastbeitrag Ursula von der Leyen, eine Klimavisionärin? Ihr Plan für einen „European Green Deal“ bleibt kläglich hinter dem zurück, was nötig wäre
Es ist die Zivilisation, Dummerchen

Es ist die Zivilisation, Dummerchen

CO2 Kann der Sozialismus die Klimakrise lösen? Das ist nicht ausgemacht. Die Logik einer klimaschonenden Wirtschaftsweise entzieht sich dem Denken in zwei Wirtschaftssystemen
Monster unter Artenschutz

Monster unter Artenschutz

SUVs Je größer ein Wagen ist, desto dreckiger darf er sein: Die deutsche Politik fördert Spritfresser als gäbe es kein Morgen

B | Flugscham und Wahlverhalten

Telefonumfrage: Wie aus unspektakulären Zahlen schrille Schlagzeilen wurden
Platz da!

Platz da!

Geschlechterkampf Auch Frauen fahren zunehmend große Autos. Die weibliche Raumnahme provoziert Männer, bringt Gleichheit – und zerstört den Planeten
Aus Scham wird selten Wut

Aus Scham wird selten Wut

Konsum Haben Sie ein schlechtes Gewissen, wenn Sie fliegen? Dann halten Sie sich fest

B | Ich schwänze die Schule für Aufmerksamkeit!

Junge Schülerin: „Mir geht es beim Schule schwänzen nur um Aufmerksamkeit!“
Hör mir auf mit der Besiedelung Grönlands!

Hör mir auf mit der Besiedelung Grönlands!

Erwiderung Stefan Aust, Herausgeber der „Welt“, meint: Die Deutschen hypen den Klimaschutz, um sich mal wieder als Vorbild aufzuspielen. Seine Argumente sind schnell erschöpft

Unsere letzte und beste Chance

UN-Biodiversitätsbericht Was ist schlimmer, Artensterben oder Klimawandel? Falsche Frage. Wir lösen entweder beide Probleme oder keines von beiden
Kernkraft fürs Klima? Nein danke

Kernkraft fürs Klima? Nein danke

Umwelt Fürsprecher der Kernenergie bringen sich gern als Klimaretter ins Spiel. Doch ihre Rechnung stimmt nicht
Nie wieder Stromsperren

Nie wieder Stromsperren

Umweltschutz Eine CO₂-Steuer darf nicht die Armen belasten und die Reichen schonen. Gesucht sind Ideen für sozial gerechten und Klimaschutz

Die Großbaustelle

Deutsche Bahn Selbst Verkehrsminister Scheuer hat verstanden: Die Mehrwertsteuer auf Bahntickets muss runter. Das wäre ein erster Schritt zur Rettung des Zugverkehrs
„Ryanair ist die neue Kohle“

„Ryanair ist die neue Kohle“

Umweltverschmutzung Das irische Unternehmen ist hinter neun Kohlekraftwerken die größte CO2-Dreckschleuder Europas und hat seinen Ausstoß in den vergangenen fünf Jahren um 50 Prozent erhöht
Dem Markt ist das Klima egal

Dem Markt ist das Klima egal

Transport Die Verkehrswende wird nicht nur von den Konservativen, sondern auch vom Kapital blockiert
Der Gärtner wird zum Bock

Der Gärtner wird zum Bock

Klima Das Schreckgespenst der „Öko-Diktatur“ wird stets dann bemüht, wenn Profiteure der Zerstörung ihre Privilegien verlieren
Hört endlich  auf zu fliegen!

Hört endlich auf zu fliegen!

CO2 Weniger als 20 Prozent der Weltbevölkerung haben jemals ein Flugzeug bestiegen. Diese Luxuselite sind wir – eine Bedrohung für das Klima des Planeten
Auf den Prüfstand!

EB | Auf den Prüfstand!

Mobilitätsindustrie Fliegen ist vor allem billig, weil es so viele tun. Bekäme man die Massen auf die Schiene, würde es auch dort billiger – inklusive Entlastung fürs Klima

Attraktiv wie Schweinebauch

CO2 Der Emissionshandel soll den Ausstoß von Treibhausgasen drosseln. Lange brachte er nichts. Jetzt ziehen die Preise an
Die Wahrheit steht in den Stollen

Die Wahrheit steht in den Stollen

Umwelt Der Kohlekompromiss taugt für beides – einen schnellen und einen quälend langsamen Kohleausstieg

B | Klima-Geschichte

Eunice Foote: die Feministin, die den Treibhauseffekt entdeckte. "Wissenschaft hat kein Herkunftsland und kein Geschlecht"

B | Im SUV erzählt

VW Nach Korruption mit Prostituierten, dem grössten Betrug aller Zeiten und der Erpressung von Regierung und Allgemeinheit zieht sich VW nun die gelbe Weste an.
Der gute Kohleausstieg

Der gute Kohleausstieg

Strukturwandel Bürger vor Ort und Klimaschützer müssen an einem Strang ziehen – dann klappt es auch mit der Zukunft

Falsche Freunde in der Grube

Klima Statt sich für einen sozialverträglichen Kohleausstieg zu engagieren, vertieft eine Gewerkschaft den Graben zwischen Beschäftigten und Umweltschutzaktivisten