Suchen

1 - 13 von 13 Ergebnissen

Auch für Weiße

Interview Die italienisch-amerikanische Philosophin und Aktivistin Silvia Federici sieht in den USA neue inklusive Bewegungen von unten
Mit Gratis-Produkten den Klimawandel stoppen?

EB | Mit Gratis-Produkten den Klimawandel stoppen?

Gratiswelt-Utopie (3) Ein auf Commons basierendes Gesellschaftsmodell könnte helfen, Herausforderungen wie den Klimawandel zu meistern. Auch können damit Ungleichheiten abgebaut werden
Kostenlose Produktion organisieren

EB | Kostenlose Produktion organisieren

Gratiswelt-Utopie (2) Wenn die Roboter uns schon die Arbeit wegnehmen, könnten sie dann nicht kostenlose Produkte für uns herstellen? Hier einige Konzepte für dieses utopische Vorhaben.
Ein linkes Anreiz-Modell für die Zukunft

EB | Ein linkes Anreiz-Modell für die Zukunft

Gratiswelt-Utopie (1) Linke Gesellschaftsmodelle haben es schwer, auch weil sie wie Fremdkörper im Anreizsystem des Kapitalismus wirken. Ein neues Commons-Konzept könnte Abhilfe schaffen

B | Startschuss zur Revolution

VW Der Skandal um manipulierte Abgaswerte wird weitere Kreise ziehen, als es die meisten heute ahnen. Sehen wir gerade den Anfang vom Ende des Autos?

B | Wann treten die Europäer aus der EU aus?

EU-Exit. Schäuble schlug einen temporären Grexit vor. Die Europäer sollten die Idee ernst nehmen und sie kurzfristig auf die gesamte EU übertragen. Denn die EU ist nicht Europa.
Alles Popcorn: von Tacos, Beef & Biosprit

EB | Alles Popcorn: von Tacos, Beef & Biosprit

Wasser Zur Verknappung des Lebensmittels durch Verbrauch gesellt sich dessen bedenkenlose Vergiftung. Teil 3 eines Lese-Features zum Thema Nachhaltigkeit

B | Die Hungersnot und ich

Lebensmittel Was hat es mit uns zu tun, wenn am anderen Ende der Welt Menschen hungern? Mehr als vielen von uns lieb ist. Warum Spenden und Demonstrationen nichts ändern werden.

B | Braucht Deutschland eine neue Verfassung?

Art 146 GG: Nach Snowden und TTIP müssen die Machtinstanzen endlich auf die Bürger verlagert werden. Ist eine vom Volk selbst initiierte Verfassung jetzt der letzte Rettungsanker?
„Wir wollen die Häuser dem Markt entziehen“

„Wir wollen die Häuser dem Markt entziehen“

Im Gespräch Stefan Rost war Ende der 80er Gründungsmitglied des Mietshäuser-Syndikats. Nach gut 25 Jahren fürchtet er erstmals das Aus des Projekts

EB | Kampffeld World Wide Web

25 Jahre Internet Warum uns der Zustand des Internets nicht egal sein darf und Angela Merkel doch irgendwie recht hatte

B | Berlin: Tagung zu Gemeingütern

Veranstaltung „Commons“ – bedeutet so viel wie Gemeingut, verweist aber auch auf Gemeinschaftlichkeit und kollektive Organisierung.

Hamburg 2022 – Stadt der Commons

Szenario Neoliberale Stadtentwicklung, Gentrifizierung, Investoren-Urbanismus: Die Großstadt von 2012 war ein kapitalistischer Alptraum. Zehn Jahre später ist alles anders