Suchen

1 - 11 von 11 Ergebnissen
Ein ausgetrockneter Brunnen

Ein ausgetrockneter Brunnen

Frankreich Der Parti Socialiste (PS) scheint am Ende, eine Erneuerung bleibt an der ungelösten Führungsfrage hängen
Das Phänomen

Das Phänomen

Emmanuel Macron Vor einem Jahr galt er noch als Wichtigtuer. Heute spielt er eine Hauptrolle auf der politischen Bühne. Wie ist der Erfolg des französischen Präsidenten zu erklären?
Léon Blum - "Ich habe nie die Macht gesucht"

Léon Blum - "Ich habe nie die Macht gesucht"

Ein anderer Politiker "Tous pourris" - alle verfault. So lautet das nicht ganz falsche Standardurteil der Politikermüden. Regeneration tut also not. Man könnte sich an Léon Blum orientieren.

Zur Lage der 5. französischen Republik

M. le Président Macron: Die europäische Linke ist in ihrer Sicht auf Macron gespalten. Viele fürchten ihn als Steigbügelhalter des FN. Ist die Art des Widerstandes gegen Macron gerechtfertigt?

France: Wer ist Emmanuel Macron wirklich?

Frankreich,Macron, Le Pen "Das eine kann man der Heuchelei nicht nehmen: sprechen hat sie von der Aufrichtigkeit gelernt".(Emanuel Wertheimer)
Außen rot, innen weiß

Außen rot, innen weiß

Sozialdemokratie Die Parti Socialiste droht nach der Präsidentenwahl in Frankreich eine Bonsai-Partei zu werden
Der Prätendent

Der Prätendent

Präsidentschaftswahlen Nach Hollande und dessen Premierminister Valls bringt sich nun auch der Wirtschaftsminister Macron ins öffentliche Gespräch. Wofür steht er? Hat er reale Chancen?
Aufs Schlimmste gefasst

Aufs Schlimmste gefasst

Frankreich Bei den Wahlen in den Départements könnte der Front National zur stärksten Partei werden und die Sozialisten zerreiben
Klotz am Bein

Klotz am Bein

Frankreich Im EU-Ranking wird das Land weiter nach unten durchgereicht. Der Ex-Präsident empfiehlt sich als Retter

Alpträume und Aversionen

Frankreich Viele Sozialisten fürchten, dass ihnen ein Absturz in die politische Bedeutungslosigkeit droht

Frankreich wählte, Königsetappe der Wendetour

Hollande am Ziel? Mit der Präsidentenwahl ist die Wende in Frankreich nicht gesichert. Nur eine ausreichende parlamentarische Mehrheit des linken Lagers ermöglicht die nötigen Reformen.