Suchen

51 - 75 von 275 Ergebnissen

Funktionsjackenpop

Musik Daniel Freitag komponierte jahrelang fürs Theater. Sein erstes Album ist ein missglückter Ausbruchsversuch
„Ich verstehe die Wut“

„Ich verstehe die Wut“

Interview Berlins Kultursenator Klaus Lederer über den Streit in der Linken und die Zukunft der Volksbühne

B | Faxen dick, Freitag!

Community Optik-Irrgarten, nicht funktionierende Features, komatöse Community und Beitrags-Zensur: Irgendwann ist auch bei den Geduldigsten die rote Linie überschritten.

Hemmungen: null

DVD Rolf Olsens Kriminalfilm „Blutiger Freitag“ von 1972 liegt restauriert vor

B | Die neue Freitag-Webseite: Bugs, Bugs, Bugs

Noch mehr Bugs: Auch nach zwei Monaten ist die neue "Beta"-Version der "Freitag"-Webseite für Leser(innen) wie Autor(innen) nervig, lästig, unübersichtlich, umständlich und voller Fehler

B | Der neue Consumer-Freitag

Online-Freitag Seit Sonntag wartet der Online-Freitag mit einer neuen Optik auf. Gefällige Consumer-Elemente statt Online-Autor(inn)en? Ein vorläufiges Fazit.
Die Privatisierung der Politik

EB | Die Privatisierung der Politik

Sozialtheorie Die gegenwärtige Privatisierung der Politik durch Trump und Co. kann man für regressiv halten. Dabei ist sie auch Folge einer jahrzehntelangen Politik der Privatisierung
„Wozu der ganze Mist!“

„Wozu der ganze Mist!“

Interview Was ist los in einer gereizten Gesellschaft, wenn jede Verständigung scheitert? Heinz Bude und Jakob Augstein über die politische Stimmung in Deutschland

B | Scheut MAFIA das Öffentliche?

Augstein vs Reski Wollen Jakob Augstein, Petra Reski im Bunde mit der FAZ Thema MAFIA mit den Instrumenten investigativen Trash & Tratsch an Presserechtsparagrafen vorbei pushen?

B | Neue Diffamierungs-kampagne gegen Augstein?

Der Fall Reski Die FAZ kritisiert in zwei großangelegten Artikeln Jakob Augstein und den Freitag für ihr Verhalten gegenüber der freien Autorin Petra Reski. Was ist da los?

B | Reski, Augstein und die Flucht nach vorn

Medienkritik Die Causa Reski/der Freitag/Jakob Augstein ist unappetitlich. Weil sie mit groben Fehlern angefangen hat und mit Borniertheit endet

Der Chef

Porträt Philip Grassmann hat 2008 den neuen „Freitag“ mitgegründet und seither geleitet. Nun geht er. Ein Abschiedsgruß
„Alles ist angreifbar“

„Alles ist angreifbar“

Interview Die Chefin der europäischen Grünen-Fraktion, Ska Keller über den Niedergang der Demokratie und die Frage, ob die Grünen links oder rechts sind

B | Christian Füller neuer Freitag-Chefredakteur

Rechtsruck? Philip Grassmann verlässt den Freitag und wird in die Geschäftsführung des Abaton-Programmkinos in Hamburg eintreten. Neuer Redaktionschef wird Christian Füller.

B | Es ist Karneval, nicht 1. April

Die Ratten und Robinson begehen Suizid

WATCHED!

Veranstaltungstipp Watched! Surveillance Art & Photography Überwachung & Fotografie Eröffnung Heute um 19 Uhr

B | Prügel für den Einzelkämpfer

Gewalt gegen Lehrer | Nicht nur Polizisten, Feuerwehr-leute oder Rettungssanitäter, sondern auch Lehrer werden immer häufiger Opfer von Drohungen, Beleidigungen und physischer Gewalt.
„Das nervt mich“

„Das nervt mich“

Berlin Über Andrej Holm, den Rücktritt, die Stasi und das Twittern: Jakob Augstein im Gespräch mit Michael Müller
Verlosung Missverstehen Sie mich richtig!

Verlosung Missverstehen Sie mich richtig!

Kartenverlosung „Missverstehen Sie mich richtig!“ mit Jakob Augstein und Gregor Gysi am 15. Januar 2017 14.00 Uhr im Kabarett-Theater Distel. Wir verlosen 2 x 2 Tickets!

B | Der Spiegel, Welt- Flurfunk wird 70

Rudolf Augstein 1947 Von weltpolitischem Stolperdraht eingehegt, feiert der Spiegel sein 70jähriges Bestehen als Welt- Flurfunk in Bonn Berlin Brüssel Paris London Moskau Washington D. C.

radioeins&Freitag-Salon mit Michael Müller

Salon In regelmäßigen radioeins und Freitag Salons diskutieren wir – jenseits von Netz und Papier – mit unseren Gästen über Glück und Unglück der Gegenwart
Kartenverlosung Popsalon

Kartenverlosung Popsalon

Verlosung Katja Kullmann, unsere stellvertretende Chefredakteurin ist zu Gast im Popsalon am 13.12. im Deutschen Theater Berlin. Wir verlosen 1x2 Tickets
„Es gibt keinen gerechten Krieg“

„Es gibt keinen gerechten Krieg“

Syrien Jakob Augstein im Gespräch mit Jürgen Todenhöfer über die Ursachen des Konflikts und die Chancen für eine Friedenskonferenz
Kartenverlosung "Monsters of Liedermaching"

Kartenverlosung "Monsters of Liedermaching"

Kartenverlosung Deutschlands erste Liedermacherband steigt wieder in den Tourbus! "Wiedersehen macht Freude" Tourm Teil 2. Wir verlosen 2 Tickets für den 20.11. im Astra in Berlin