Brücken bauen für die Kunst

Explore Mit dem Vermittlungsprogramm „Explore Berlin Art Week“ bieten sich zahlreiche Möglichkeiten neue Erfahrungen zu sammeln, neue Orte und Künstler*innen zu entdecken und Kunst hautnah zu erleben
Brücken bauen für die Kunst
Berlin Art Week 2019

Foto: Kulturprojekte Berlin/ Conrad Bauer

Das Vermittlungsprogramm, das anlässlich der 10. Edition unter dem Titel ›Explore Berlin Art Week‹ erweitert wurde, bringt Besucher*innen zusammen, regt zu Gesprächen und zum Mitmachen an. In diesem Jahr gibt es erstmals einen zentralen Treffpunkt auf dem Gelände des Kindl—Zentrum für zeitgenössische Kunst in Berlin-Neukölln. Der mit der Künstlerin Sol Calero gestaltete ›BAW-Garten‹ bietet vom 15—19 SEP Raum zum Verweilen, Mitgestalten und Austauschen. Besucher*innen jeden Alters sind eingeladen, an einem abwechslungsreichen Programm aus Gesprächen, Veranstaltungen und Workshops teilzunehmen und können sich zudem vor Ort über das umfangreiche Festivalprogramm informieren.

Ein breites Tourenangebot bietet zudem spannende Einblicke hinter die Kulissen, die Möglichkeit mit den Künstler*innen und Galerist*innen ins Gespräch zu kommen und neue Orte kennenzulernen. Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Bus, begleitet von Expert*innen oder auf eigene Faust, ist jedem*jeder selbst überlassen. Zudem haben die begleiteten Touren unterschiedliche Schwerpunkte. In Kooperation mit dem Museumsdienst Berlin finden geführte Touren mit dem Schwerpunkt auf diverse künstlerische Positionen statt. Der Galerienzusammenschluss BerlinViews lädt zu exklusiven Galeriebesuchen im kleinen Kreis ein und das Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen organisiert mehrstündige Fahrradtouren zu den diesjährigen Gewinner*innen des Project Space Awards. Alle, die lieber unabhängig unterwegs sind, finden online zudem Vorschläge für Kunstspaziergänge durch verschiedene Kieze Berlins.

Ganz nach dem Motto ›Explore Berlin Art Week‹ bietet das Vermittlungsprogramm zahlreiche Zugänge zur zeitgenössischen Kunst und lädt alle Generation ein vorbeizukommen, mitzumachen und gemeinsam Neues zu entdecken.

15:01 10.09.2021

Event: Weitere Artikel


Höhepunkt für die Berliner Kunstszene

Höhepunkt für die Berliner Kunstszene

Zum Festival Die Berlin Art Week feiert in diesem Jahr ihre 10. Ausgabe und präsentiert zusammen mit über 50 Partnern—Museen und Ausstellungshäusern, Privatsammlungen, Projekträumen, Messen und Galerien—ein vielseitiges Jubiläumsprogramm
Innovative Ansichten

Innovative Ansichten

Junge Positionen Die diesjährige Ausgabe der Berlin Art Week bietet die Möglichkeit, im Rahmen von Ausstellungen, Veranstaltungen und Preisverleihungen viele neue und junge künstlerische Positionen zu entdecken
Eintauchen in die Freie Szene

Eintauchen in die Freie Szene

Projekträume Mit der Auszeichnung künstlerischer Projekträume und -initiativen würdigt der Berliner Kultursenat seit 2012 die Arbeit der freien Projektraumszene. Die Preisverleihung wird vom Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen organisiert

Berlin Art Week | Trailer

Video Vom 15—19 SEP 2021 präsentiert die Berlin Art Week gemeinsam mit den wichtigsten Akteur*innen der Berliner Kunstszene ein vielseitiges Programm der zeitgenössischen Kunst. Dieses Jahr lädt die Berlin Art Week zu ihrer 10. Ausgabe ein