Eintauchen in die Freie Szene

Projekträume Mit der Auszeichnung künstlerischer Projekträume und -initiativen würdigt der Berliner Kultursenat seit 2012 die Arbeit der freien Projektraumszene. Die Preisverleihung wird vom Netzwerk freier Berliner Projekträume und -initiativen organisiert
Eintauchen in die Freie Szene
Spoiler (2020) | Aktionsraum

Foto: Spoiler

Auch 2021 wurden zehn Projekträume ausgezeichnet. Der Preis und das Jubiläum werden unter dem Motto ›X-Raum‹ mit einer Preisverleihung im Humboldthain Club sowie einer Publikation und einer neuen Webseite gefeiert, welche alle 110 Preisträger*innen der letzten 10 Jahre würdigt und die Veränderungen in der letzten Dekade der Projektraumszene reflektiert.

Projekträume und -initiativen tragen zu einer heterogenen Kunst- und Stadtstruktur bei und sorgen für Dezentralisierung, Vielfalt und Diversität. Das Motto ›X-Raum‹ ist auch als Aufruf zum Schutz bezahlbarer Mieten und der Existenzsicherung zu verstehen. X-Raum, der noch offene, unbekannte Raum, kann gefüllt werden mit Ideen und Aktivitäten, gestaltet und geformt werden durch das Engagement von Künstler*innen und Projektraumbetreiber*innen—durch ihre Arbeit und Energie.

Zu den diesjährigen Gewinner*innen zählen: ABA Air Berlin Alexanderplatz, Club der polnischen Versager, Coven Berlin, Creamcake, diffrakt | zentrum für theoretische peripherie, Directors Lounge, Liebig12, NOrthEurope / WestGermany, Spoiler Aktionsraum und U144 Untergrundmuseum.

Alle Preisträger*innen beteiligen sich mit Ausstellungen, Performances, Sonderveranstaltungen und Open Days am Programm der Berlin Art Week und öffnen dem Publikum ihre Türen.

18:35 09.09.2021

Event: Weitere Artikel


Höhepunkt für die Berliner Kunstszene

Höhepunkt für die Berliner Kunstszene

Zum Festival Die Berlin Art Week feiert in diesem Jahr ihre 10. Ausgabe und präsentiert zusammen mit über 50 Partnern—Museen und Ausstellungshäusern, Privatsammlungen, Projekträumen, Messen und Galerien—ein vielseitiges Jubiläumsprogramm
Innovative Ansichten

Innovative Ansichten

Junge Positionen Die diesjährige Ausgabe der Berlin Art Week bietet die Möglichkeit, im Rahmen von Ausstellungen, Veranstaltungen und Preisverleihungen viele neue und junge künstlerische Positionen zu entdecken
Brücken bauen für die Kunst

Brücken bauen für die Kunst

Explore Mit dem Vermittlungsprogramm „Explore Berlin Art Week“ bieten sich zahlreiche Möglichkeiten neue Erfahrungen zu sammeln, neue Orte und Künstler*innen zu entdecken und Kunst hautnah zu erleben

Berlin Art Week | Trailer

Video Vom 15—19 SEP 2021 präsentiert die Berlin Art Week gemeinsam mit den wichtigsten Akteur*innen der Berliner Kunstszene ein vielseitiges Programm der zeitgenössischen Kunst. Dieses Jahr lädt die Berlin Art Week zu ihrer 10. Ausgabe ein