Polizei

Gute Riecher: Supernasen von A bis Z

Gute Riecher: Supernasen von A bis Z

Lexikon In Paris spüren Hunde Bettwanzen im Hotel auf – in Baden-Württemberg Datenträger. Klingt nach einem Fall für „Kommissar Rex“? Dann kennen Sie wohl „Muchtar“ nicht. Was E-Nasen können und wo die Nasen-WM steigt: Unser Wochenlexikon

„Criminal Women“: Wenn Frauen morden

„Criminal Women“: Wenn Frauen morden

Rezension Verbrecherinnen polarisieren viel mehr als Verbrecher: Das Buch und die Aussstellung „Criminal Women“ fragen nach der Geschichte der weiblichen Kriminalität

Predictive Policing: Weiß der Computer, wer kriminell wird?

Predictive Policing: Weiß der Computer, wer kriminell wird?

Digitale Polizei In London lässt sich die Polizei von einer Software sagen, wen sie im Auge behalten soll. Das greift tief in die Grundrechte ein. Planen deutsche Ermittler Ähnliches? Der „Freitag“ hat sie gefragt

Die Uniform bleibt grün: Wer ist die thüringische Ministerin Doreen Denstädt?

Die Uniform bleibt grün: Wer ist die thüringische Ministerin Doreen Denstädt?

Porträt Doreen Denstädt hatte schon als Polizistin mit Nazis zu tun. Dann wurde sie am Telefon gefragt, ob sie Ministerin für Migration, Justiz und Verbraucherschutz in Thüringen werden möchte. Jetzt kämpft sie gegen den Aufstieg der AfD

Der Tag, an dem die französische Polizei Mbappé erschoss

Der Tag, an dem die französische Polizei Mbappé erschoss

Reportage Keine zwei Wochen vor Nahel Merzouks Tod wurde in Westfrankreich Alhoussein Camara, 19, von der Polizei erschossen. Anders als in Nanterre gibt es jedoch keine Bilder: Die mobile Kamera des Polizisten war angeblich nicht aufgeladen

Häusliche Gewalt: Die meisten Fälle bleiben im Dunkeln – Zeit, das zu ändern!

Häusliche Gewalt: Die meisten Fälle bleiben im Dunkeln – Zeit, das zu ändern!

Meinung Die Opferzahlen steigen, aber die Politik ignoriert das Problem: Katharina Körting über die Gründe, warum wir endlich mehr Engagement gegen Gewalt hinter den Wohnungstüren brauchen

Tweet mit Folgen: Warum sprach Bahar Aslan von „braunem Dreck“ bei der Polizei?

Tweet mit Folgen: Warum sprach Bahar Aslan von „braunem Dreck“ bei der Polizei?

Porträt Bahar Aslan kämpft seit Jahren gegen Rassismus. In dieser Funktion war sie auch Lehrbeauftragte an der Polizeihochschule Gelsenkirchen. Wegen eines Tweets wurde ihr nun gekündigt. Wie geht sie mit dem Online-Shitstorm um?

Ampel will Strafen bei Kinderpornografie entschärfen: Gibt es minderschwere Fälle?

Ampel will Strafen bei Kinderpornografie entschärfen: Gibt es minderschwere Fälle?

Strafrecht Sind Besitz oder Verbreitung von Kinderpornografie immer ein Verbrechen? Fachleute sind dagegen, doch vermitteln lässt sich das schwer. Zwischen Lügde und Bundestagswahl machte die Groko einen Fehler, der jetzt korrigiert werden soll

Kommissar Computer und die Sache mit dem Datenschutz

Kommissar Computer und die Sache mit dem Datenschutz

Interview Daten bequem vom Polizei-PC auswerten lassen? So nicht, sagt das Bundesverfassungsgericht. Ganz aufhalten wird das die Entwicklung nicht. Tobias Singelnstein im Gespräch über den Klotz am Bein der digitalen Polizei: unsere Grundrechte

USA: Black Lives Matter? Polizei und Justiz festigen eine Gesellschaft der tiefen Gräben

USA: Black Lives Matter? Polizei und Justiz festigen eine Gesellschaft der tiefen Gräben

Gewaltspirale Am 7. Januar wird in Memphis/Tennessee ein Afroamerikaner bei einer Verkehrskontrolle erschlagen. Eigentlich hatte Präsident Joe Biden Polizeireformen versprochen. Doch die stehen weiter aus

Durchsuchung bei Radio Dreyeckland: Freie Radios sind nicht genug geschützt

Durchsuchung bei Radio Dreyeckland: Freie Radios sind nicht genug geschützt

Gastkommentar Die Durchsuchung bei Radio Dreyeckland in Freiburg ist ein Eingriff in die Rundfunkfreiheit. Ehrenamtliche Journalisten fühlen sich in ihrer Arbeit bedroht

Lützerath: Mit Beton und Barrikaden gegen den Kohlebagger

Lützerath: Mit Beton und Barrikaden gegen den Kohlebagger

Braunkohle Die Zukunft des Dorfes im rheinischen Kohlerevier entscheidet über Deutschlands Beitrag zum 1,5 Grad-Ziel. Die Räumung soll noch diesen Monat kommen. Vor Ort rüsten sich Aktivisten für die Verteidigung. Ein Besuch

Immer dieser Michel: Über böllernde Knechte und vernünftige Bauern

Immer dieser Michel: Über böllernde Knechte und vernünftige Bauern

Meinung Die Kids lassen ihre Wut in Prügeleien raus – und die Herrschaften lassen sie raus, indem sie die Prügelei fasziniert beobachten, und dann schimpfen? Was wir für die Debatte über die Berliner Silvesternacht von Astrid Lindgren lernen können

Bauernproteste: Es wird scharf geschossen

Bauernproteste: Es wird scharf geschossen

Aufstand der Landwirte Umweltschutz auf der einen, Existenzängste auf der anderen Seite: Bei den eskalierenden Bauernprotesten in den Niederlanden stoßen zwei Welten aufeinander. Die Chancen auf Verständigung sind eher gering

G7-Gipfel 1992: München erprobt Polizeikessel gegen friedliche Demonstranten

Zeitgeschichte Beim G7-Gipfel in München 1992 stößt eine linke Kultur des Protests auf eine polizeiliche Taktik der Repression, die vor Freiheitsberaubung nicht zurückschreckt – und Schule macht

Tuntenhaus Forellenhof im Schwulen Museum: Antipatriarchale Hausbesetzung

Ausstellung Es war eine schöne, wenn auch kurze Utopie: Schwule Aktivisten besetzten 1990 ein Haus in der Mainzer Straße. Daraufhin wurde brutal geräumt. Das Schwule Museum erinnert nun mit einer Ausstellung an das Tuntenhaus in Ostberlin vor 32 Jahren

Winfried Kretschmann, Thomas Strobl und die Polizei-Affäre

Winfried Kretschmann, Thomas Strobl und die Polizei-Affäre

Baden-Württemberg Die grün-schwarze Landesregierung in Baden-Württemberg steht unter erheblichem Druck. Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält eisern zu seinem CDU-Innenminister Thomas Strobl. Es geht um Sex-Vorwürfe gegen einen ranghohen Polizisten

Haben wir ein Polizeiproblem, Oliver von Dobrowolski?

Podcast Rechte Netzwerke, Polizeigewalt, Rassismus: die Polizei hat ein strukturelles Problem. Oliver von Dobrowolski kämpft dagegen an – als Polizist. Wo liegen die Probleme und was können Lösungen sein? Darüber spricht er im Podcast

Politisch motivierte Kriminalität: Hochsitzsäger und Deutschlandfeinde

Politisch motivierte Kriminalität: Hochsitzsäger und Deutschlandfeinde

Polizei Innenministerin Nancy Faeser hat neue Fallzahlen politisch motivierter Kriminalität vorgestellt. Doch wie kommen die zustande? Ein Dokument gewährt einen Einblick, der einiges über das Denken in den Sicherheitsbehörden aussagt

Nazis bei der Polizei: Freund und Henker

Nazis bei der Polizei: Freund und Henker

Nazis und die Polizei Max Annas und Jérôme Leroy gelingt ein unheilvoller Plot

Oury Jalloh: Ein ungesühntes Verbrechen

Oury Jalloh: Ein ungesühntes Verbrechen

Justizskandal Der Sierra-Leoner verbrannte am 7. Januar 2005 in einer Polizeizelle. Zahlreiche Beweise wurden seither vorgelegt, die belegen, dass er sich nicht selbst anzündete, sondern umgebracht wurde. Warum scheuen Politik und Justiz die Aufklärung?

Wo die rohen Eier fliegen

Gewalt Körperliche Angriffe, weniger Kunden, aber mehr Polizeikontrollen: Corona belastet trans Sexarbeitende in Berlin stark. Ein Ortsbesuch

Taumelndes Patriarchat

Taumelndes Patriarchat

Frankreich Der Hashtag #doublepeine klagt den problematischen Umgang französischer Behörden mit Opfern sexualisierter Gewalt an. Zahllose Missbrauchsopfer fordern von der „Grande Nation“ verschärfte Gesetze

„Die Distanz schwindet“

Polizeigewalt Stellen Krimis Polizisten zu positiv dar, indem sie alles aus ihrer Sicht erzählen? Im Interview übt Bestsellerautor Till Raether Selbstkritik – und macht es in „Hausbruch“ bewusst anders