Suchen

1 - 25 von 703 Ergebnissen
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Hannes Bajohr möchte Amazon verstaatlichen und weiß nicht, wo sein Zuhause ist
„Was mich berührt …“

„Was mich berührt …“

Dokumentation Bis 1989 stehen Bücher von Stefan Heym in der DDR auf dem Index. Er hat mit dem „Sonntag“ eine Rechnung offen, als der ihn für die Ausgabe vom 3. Dezember interviewt
„Ich will die Welt fühlen“

„Ich will die Welt fühlen“

Interview Bernhard Aichner liebt Pippi Langstrumpf. Die Brüder Grimm machten ihn zum Thrillerautor
Brüllen, schreien

Brüllen, schreien

Interview „Das eigensinnige Kind“ ist eines der grausamsten Märchen der Gebrüder Grimm. Wolfram Ette hat es keine Ruhe gelassen
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Thomas Middelhoff hat seine Aktien dem Insolvenzverwalter übergeben und mag Dustin Hoffman

„Sie bilden Banden“

Interview Vanessa Stern inszeniert für ihren „Schuldenmädchen-Report“ echte Menschen mit echten Problemen
„Niemand wird als Rassist  geboren“

„Niemand wird als Rassist geboren“

Interview Eine rechtsextreme Partei bei 23,4 Prozent? Jakob Augstein fragt den Ökonomen Marcel Fratzscher nach Gründen
„Sex ist Konsum“

„Sex ist Konsum“

Interview Haben die Menschen im Sozialismus anders geliebt? Kristen Ghodsee meint: Ja. Und wir könnten es wieder tun
Fuck! Erzähl.

Fuck! Erzähl.

Interview 30 Jahre nach 1989 zeigt die Ostlinke Anna Stiede der Westlinken vieles neu: eine Revolution. Eine Identität. Und: offene Fenster
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Interview Mercedes Lauenstein kauft bei Amazon, wäre gern versuchsweise mal reich und möchte nicht sterben
Ohne Pflanze simuliert Merkel ein Interview

Ohne Pflanze simuliert Merkel ein Interview

Medien Die Kanzlerin beantwortet Fragen von Parteifreunden. Ist das Journalismus – oder kann das weg?
„Verändern, wie wir leben“

„Verändern, wie wir leben“

Interview Jeremy Rifkin warf Ölfässer in den Hafen von Boston, um gegen Treibstoffpreise zu protestieren. Heute hat er einen Plan zur Rettung der Welt
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Interview Oliver Reese postet nichts im Netz und würde gerne ins Elisabethanische Zeitalter reisen
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Peter Feldmann mag The Clash und würde Carola Rackete das Bundesverdienstkreuz geben
„Wir sind nicht ohnmächtig“

„Wir sind nicht ohnmächtig“

Interview Rita Süssmuth versteht sich als Demokratin, die den Austausch mit Mitgliedern anderer demokratischer Parteien sucht
Irre Interviews

Irre Interviews

A–Z Er werde keine Fragen mehr zur NS-Sprache beantworten, ließ kürzlich Björn Höcke wissen. Interviews, die entgleisen, sind TV-Höhepunkte. Unser Wochenlexikon

„Im Grunde bin ich Ossi“

Interview Autor Dag Solstad ist in Norwegen eine Legende. Er hält die Kartoffel für wichtiger als das Internet und ist Fan von Energie Cottbus
„Die Leute brauchen Sicherheit“

„Die Leute brauchen Sicherheit“

Interview In Wirtschaftskrisen wird gern auf Wachstum gesetzt – was, wenn das Klima dagegenspricht? Klaus Dörre über eine Zwickmühle und eine Gesellschaft im Wandel
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Martin Suter würde am liebsten ins Jahr 1978 reisen und ist Aktionär eines Theaters
„Enkel des Booms“

„Enkel des Booms“

Interview Michi Strausfeld denkt, dass wir gerade heute von lateinamerikanischer Literatur viel lernen können
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Wolfgang Huber besitzt Aktien mit einem Ethikfilter und mag Gerhard Richter

„Es geht um Armut“

Interview Der britische Künstler Jeremy Deller hat einen Interviewfilm über den Brexit gedreht. Auf einfache Fragen bekam er dabei oft die durchgeknalltesten Antworten

Moleküle des Hasses

Interview Der Physiker Neil Johnson untersucht die Hater im Internet nach den Regeln seines Fachs
Der Fall Höcke

Der Fall Höcke

Journalismus Mit Interviews kann man der AfD nicht beikommen. Trotzdem sollte man sie führen
Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Lilo Wanders mag den Deutschlandfunk und fühlt sich an der unteren Elbe zuhause