Suchen

1 - 25 von 50 Ergebnissen

Kommentarspalten abschaffen!

Social Media Nazis und andere Rassisten haben die Kommentarspalten der meisten größeren Tageszeitungen übernommen.
Unfrei Schnauze

Unfrei Schnauze

Hass Renate Künast kämpft in ihrem neuen Buch gegen ein starkes Gefühl. Die Grüne fordert einen „Aufstand der Anständigen“

Ausschreitungen bei G20? Bitte ja.

Bewusst provokant Ein spontaner, persönlicher Kommentar zu den Aktionen rund um den G20-Gipfel in Hamburg

Lasst Erdogan sich lächerlich machen

Kommentar Erneut vergreift dich Recep Tayyip Erdogan massiv im Ton. Jetzt heißt es: Ruhig bleiben!

Kolumne: Kuscheln mit der Leitplanke

Populismus Der AfD-Rechtsaußen Björn Höcke hat mit seiner Dresdener Rede am 17.01.2017 etwas Unvermeidbares beschleunigt. Die Taktik: draufhauen und dann zurückrudern?
Für Räume des Respekts

Für Räume des Respekts

Gegenrede Unsere Autorin betreut die Online-Community der „Tagesschau“ und ist dort pausenlos mit Hass konfrontiert. Wie lässt er sich bekämpfen?
Die Maschine, die alles mitliest

Die Maschine, die alles mitliest

Hate Mining Eine spezielle Software könnte in Zukunft dabei helfen, Hass-Postings aus Kommentarspalten herauszufiltern

Lord Giga

Werkschau Aby Warburgs Bilderatlas gilt als legendär. Die rekonstruierten Tafeln zeigen, wie groß aber auch die Missverständnisse sind

Und der Text ist denn mal wech

Gescannt Das bisherige Procedere des Textscanners ist (noch) unbefriedigend.

der Freitag FAQ

2. Kommentieren Geänderter Modus für Kommentare

Die Apokalypse an der Volksbühne

Theater Ein Kommentar zur wieder aufgeflammten Debatte Castorf versus Dercon
Das Lebensmodell eines Lottogewinners

Das Lebensmodell eines Lottogewinners

Kritik Wenn eine Utopie von der Suche nach realistischen Alternativen ablenkt, schadet sie mehr, als sie nützt. Ein Verriss
Schluss mit dem Sesseltanz!

Schluss mit dem Sesseltanz!

Vision Auch wenn das Grundeinkommen vorerst gescheitert ist, geht die Debatte weiter. Letzlich geht es um die Frage eines neuen Gesellschaftsvertrags, der dringend nötig wäre

Rendezvous mit der Globalisiserung

Kommentar Der Westen wird längst totgesagt. Europa und die USA entfernen sich voneinander. Doch für seine Feinde existiert der Westen noch immer - was können wir daraus lernen?

Meinungsfreiheit ist das Recht auf Dummheit

Facebook Wo ist die Kritik in Zeiten der Meinung in Zeiten der Lügenpresse in Zeiten der Freiheit? Oder anders: Was können wir heute noch sagen, wann sollten wir es auch lassen?

Zeitenwende

eine Meinungsäußerung angeregt durch die Berichterstattung der letzten Tage und meine Gefühle dazu.

Offener Brief an die Menschen im Nahen Osten

Terror in Paris Seit den Anschlägen in Paris verschärft sich wieder der Ton und das Tun des Westens gegenüber dem Nahen Osten. Nein! Die Geschichte soll sich nicht ewig wiederholen!

Am braunen Stammtisch

Kommentare auf Facebook Der Hass kommt aus unserer Gesellschaft, nicht aus den Tiefen des Internets. Wer dem entgegenwirken will, muss seine Bürger aufklären, statt Probleme zu privatisieren
Zuckerbergs Ja wird die Onlinewelt verbessern

Zuckerbergs Ja wird die Onlinewelt verbessern

Debattenkultur Der Facebook-Gründer sagt zu, dass das soziale Netzwerk Hatespeech wirksamer verfolgen wird. Das könnte heilsame Konsequenzen für viele virtuelle Räume haben
Die Opfer-Logik

Die Opfer-Logik

Entlastung Der Maskulismus gibt Frauen die Schuld am Scheitern von Männern

Die Berufsbezeichnung beim Namen nennen!

Journalismus Ein Bericht brachte Jan Bühlbecker zum kochen: Eine Meldung ohne das Informationen folgten - Ist das wirklich Journalismus? Eine Auseinandersetzung mit dem Begriff.

Der Kommentar

7000 Verdammt! Jemand hat im Internet Scheiße geschrieben! Das muss ich sofort kommentieren!

Was tun gegen das Versagen der Medien?

Alternative Medien? Kommentare hinterlassen? Eigenen Blog schreiben? Oder Medien ignorieren? Spielt man selbst als Kritiker nicht das Spiel der elitären Medien mit?

Freitag digital - ein SelbstVersuch zu 2.99

Wehret den Anfängen? Surprise. Der Papier-Freitag kommt Digital ins Haus. Heute war's möglich, die neue Ausgabe anzusehen. Das Demo reichte mir nicht. Ich hab mir "the real stuff" geleistet.