Klare Worte

Dass die Zielgruppe der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung nicht durchs Alter definiert ist, belegt selbst der Anzeigenteil. In der Rubrik ...

Dass die Zielgruppe der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung nicht durchs Alter definiert ist, belegt selbst der Anzeigenteil. In der Rubrik "Beteiligungen und Geldverkehr" suchen und finden sich gelegentlich wohl auch renditeträchtige Ideen und Risikokapital. Sollte die Geschäftsbeziehung konfliktträchtiger geraten als erhofft - etwa weil sich die Zusage, "aus 10.000 Euro in acht Wochen 150.000 zu machen", aufgrund der weltwirtschaftlichen Rahmenbedingungen wider Erwarten nicht halten ließ -, empfiehlt es sich vielleicht, auf die Dienste der Firma "Inkasso Team Moskau" zurückzugreifen, die auf derselben Seite inseriert: "Ihre Schuldner müssen kein Russisch sprechen - sie verstehen uns auch so." Wer wollte daran zweifeln?

00:00 30.05.2003

Ihnen gefällt der Artikel?

Dann testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos. Wenn Sie danach weiterlesen, erhalten Sie das Buch "Oben und Unten" von Jakob Augstein und Nikolaus Blome als Treuegeschenk.

Abobreaker Artikel 3NOP ObenUnten

Kommentare