Die Waffe der Superlative

AK 47 Die Kalaschnikow ist bis heute die am weitesten verbreitete Waffe der Welt. Nicht etwa, weil sie ein Hightech-Gerät wäre. Im Gegenteil

./resolveuid/0b592e7b1f9d4f5e0368d6835b98ea93Ihr russischer Erfinder Michail Timofejewitsch Kalaschnikow wollte eine möglichst simpel zu bedienende, robuste, vollautomatische Schnellschusswaffe auf den Markt bringen. Seine Idee ging leider auf. Durch einen Klick auf den Zielsucher gelangen Sie zur Infografik als pdf.

Jetzt schnell sein!

der Freitag digital im Probeabo - für kurze Zeit nur € 2 für 2 Monate!

Freitag-Abo mit dem neuen Roman von Jakob Augstein Jetzt Ihr handsigniertes Exemplar sichern

Print

Erhalten Sie die Printausgabe zum rabattierten Preis inkl. dem Roman „Die Farbe des Feuers“.

Zur Print-Aktion

Digital

Lesen Sie den digitalen Freitag zum Vorteilspreis und entdecken Sie „Die Farbe des Feuers“.

Zur Digital-Aktion

Dieser Artikel ist für Sie kostenlos. Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag abonnieren und dabei mithelfen, eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Jetzt kostenlos testen