Grundlegende Neuordnung

Einblicke „Schon seit Jahrhunderten machen sich Ökonomen Gedanken, wie die Wohlfahrt der Gesellschaft zu steigern ist. Von der Plan- bis zur sozialen Marktwirtschaft wurden dabei zahlreiche Modelle ausprobiert.“
Grundlegende Neuordnung
Die auf dem Bild gezeigten Lastwagen sind Teil des Konvois der kongolesischen Armee, der seit 2016 durch den Nationalpark Virunga patroulliert, um die Sicherheit der Zivilbevölkerung angesichts einer Welle von Entführungen zwischen den Dörfern Kiwanja und Kanyabayonga im Südosten der Provinz Nord-Kivu zu gewährleisten.

Foto: EDUARDO SOTERAS/AFP via Getty Images

„Damit eine Volkswirtschaft funktionieren kann, sind Regeln notwendig – viele Regeln, die gemeinsam eine Wirtschaftsordnung ergeben. Diese wiederum ist eng mit der Gesellschaftsordnung verbunden. Das wird besonders spürbar, wenn es in den Wirtschaftssystemen hakt und die Gesellschaft nicht genügend Arbeitsplätze für ihre Mitglieder bereitstellen kann – ein Problem, das immer wieder für sozialen Zündstoff sorgt.“ – bpb.de (Ein Dossier zum Thema „Wirtschaft“)

Drastische Veränderungen

„Der Amazonasregenwald ist mit mehr als fünf Millionen Quadratkilometern der größte tropische Wald der Erde, den Großteil davon nimmt der brasilianische Teil ein. Seit Jahren wird hier abgeholzt, brandgerodet und immer mehr Waldfläche zerstört. Unter Präsident Jair Bolsonaro hat sich die Abholzung schon im vergangenen Jahr fast verdoppelt.“ – zeit.de (Eine Analyse von Paul Bickle und Maria Mast)

„Reich der Mittel“

„Das erklärte Ziel Pekings ist, eine Allianz unter den Entwicklungsländern zu bilden, damit sich diese wirtschaftlich und politisch von den ehemaligen Kolonialmächten unabhängig machen und neue Wege einschlagen. Dabei strebt das autoritär regierte Land selbst nach Hegemonie, was Peking natürlich niemals eingesteht“ – dw.com (Ein Kommentar von Dang Yuan)

So viel wie noch nie

„Wegen der Corona-Krise will die Bundesregierung in diesem Jahr so viele neue Schulden aufnehmen wie noch nie. Finanzminister Olaf Scholz (SPD) plant mit einem zweiten Nachtragshaushalt in Höhe von 62,5 Milliarden Euro, hieß es aus dem Finanzministerium. Damit steigt die geplante Neuverschuldung für das laufende Jahr auf 218,5 Milliarden Euro.“ – zeit.de

Das große Geldkarussell

„Das Forschungsinteresse lautete: Was fließt an Krediten zwischen Staaten? Wie groß ist das im Verhältnis zu privaten Kapitalflüssen? Die Antwort wird viele überraschen: Die Geldsummen, die sich Staaten untereinander leihen, sind riesig, oft ein Vielfaches dessen, was in privaten Märkten international transferiert wird.“ – sueddeutsche.de

08:58 18.06.2020

Buch: Weitere Artikel


Die Welt am Scheideweg

Die Welt am Scheideweg

Leseprobe „Nicht alle Arbeit ruiniert die Welt. Präventionsarbeit kann sie retten. Je unregierbarer Staaten werden, desto mehr regeln sich die Dinge »natürlich«. Etwa indem die Natur gegen die [...] Kriege und Klimazerstörungen mit neuen Pandemien reagiert.“
Wissenschaft als Gegenmacht

Wissenschaft als Gegenmacht

Biografie Für sein neues Buch hat der studierte Architekt und Wirtschaftswissenschaftler Günther Moewes rund 50 Wirtschafts-Kolumnen und Beiträge überarbeitet und thematisch zusammengefasst, die er für die Frankfurter Rundschau geschrieben hat
Kritiker überflüssiger Arbeit

Kritiker überflüssiger Arbeit

Netzschau „Ist die Produktion von Rüstung, Agrargiften, Kunststoffmüll und Sozialbürokratie „gute Arbeit“?“ – Sammlung wichtiger Kommentare von G. Moewe, sowie Stimmen aus dem Netz zu Schriften des seit Jahrzehnten zu Nachhaltigkeit forschenden Professors

Prof. Günther Moewes | Interview

Video BUZZN talks zeigt Euch die Denker und Macher dieser Energiewende. Dazu holen wir Menschen vor die Kamera, um mit ihnen ausführlich über ihre Ideen und ihr Tun im Sinne einer ökologischen und sozialen Transformation unseres Energiesystems zu sprechen.


Konjunkturprogramm 2020 | Tagesschau

Video Zwei Tage haben Union und SPD darum gerungen, wie Wirtschaft und Konsum in der Corona-Krise angekurbelt werden sollen. Das Ergebnis: Ein 130-Milliarden-Euro-Konjunkturpaket, das unter anderem Mehrwertsteuersenkungen und einen Kinderbonus vorsieht


Irgendwer zahlt immer | Dokumentation

Video Die einen machen ein Vermögen, die anderen schuften zum Billiglohn. Was ist unsere Arbeit noch wert und wo liegt die Schmerzgrenze? Der Film zeigt, was der ökonomische Druck mit Menschen aus ganz unterschiedlichen Lebenswelten macht


Die Erdzerstörer | Dokumentation

Video Eine Erfindung jagt die nächste, eine Technologie toppt die andere. Für mehr Komfort. Mehr Konsum. Mehr Wohlstand. Und die Erde? Wie lange hält sie den Menschen noch aus? Kompromissloser Blick auf die vergangenen 200 Jahre des Industriekapitalismus