Der weiße Mann hat gesprochen

Der weiße Mann hat gesprochen

Frankreich Präsident Macron will, dass die Vorstädte nicht länger Orte brachialer Animositäten sind. Nur wie soll das gehen?
Es gibt immer keinen Weg

Es gibt immer keinen Weg

Serbien Ein Pakistaner sitzt seit mehr als zwei Jahren an der Grenze zu Ungarn fest, die er vergeblich zu überqueren versucht
Bunter rauschen

Bunter rauschen

Theorie Slavoj Žižek zweifelt, ob die Campus- und Macchiato-Linke wirklich was ändern will. Stimmt’s?

Ausgabe 25/2018

Hier finden Sie den Inhalt der aktuellen Ausgabe

Abobreaker Startseite 3NOP plus Verl. ZU Baumwolltasche

Unionsstreit


Der bayerische Trump-Sound

Der bayerische Trump-Sound

CSU Wenn die europäische Gesinnung plötzlich nicht mehr à la mode ist
Das etwas andere Finale

Das etwas andere Finale

Schwarze Zukunft Die Entfremdung zwischen CDU und CSU zeugt vom Ende der Volksparteien
Zuschauer beim Showdown

Zuschauer beim Showdown

Grüne Die Umfragewerte der Öko-Partei steigen. Eine Kanzlerin auf Abruf zu stützen, ist reizlos

Fragebogen


Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Lisa Maria Potthoff hasst Nespresso und schämt sich für ihre Amazon-Käufe

Lexikon


Influencer

Influencer

A–Z Warum ein Flamingo-Float im Pool besser ist als das Bad in der Bifi-Wanne und wann Influencern Ärger aus Bad Homburg droht: unser Wochenlexikon
Weiße Brasilianer

Weiße Brasilianer

A–Z Nicht erst seit der WM 2014 hat der Nimbus des brasilianischen Fußballs gelitten. Das Wochenlexikon über „weiße Brasilianer“ wie Mario Götze und Alain Sutter (Foto)
Schlag nach bei Trump

Schlag nach bei Trump

Porträt Muharrem İnce ist mit einem leidenschaftlich populistischen Wahlkampf zum Hoffnungsträger der Opposition aufgestiegen

Die Leugnung dauert an

Die Leugnung dauert an

Griechenland Die Krise sei vorbei, heißt es nach dem Eurogruppen-Beschluss zum Ende des Kreditprogramms, Athen kehre zur Selbstständigkeit zurück. Was für ein Hohn!

Von wegen offene Grenze

Von wegen offene Grenze

Europa Die Forderung nach Zurückweisungen an den Grenzen löst kein Problem. Doch der Dissens in der EU erlaubt der CSU ihre Instrumentalisierung

Raus aus Europas Teufelskreis!

Raus aus Europas Teufelskreis!

Gastbeitrag Eine demokratische und soziale EU statt Nationalismus und Rassismus, fordern die Initiatoren des March for A New Europe an diesem Samstag, dem Jahrestag des Brexit-Votums
Freund in der Fremde

Freund in der Fremde

Integration Die Schauspielerin Nermina Kukic über Mesut Özil und İlkay Gündoğan – und die irrationale Liebe zu Diktatoren

Rückwärts immer

Rückwärts immer

Theater Ein zweitägiger Kongress huldigt der Geschichte der Volksbühne und zeigt einmal mehr: Es fehlt an Ideen für die Zukunft des Hauses

Jetzt bin ich tot

Jetzt bin ich tot

Wucht Denis Johnson zeigt sich in einem postumen Erzählband als vielschichtiger Meister

Bier gewinnt

Bier gewinnt

Europa Simone Schönett lässt die Roma einen eigenen, mobilen Staat gründen
Der Elvis braucht sein Obst

Der Elvis braucht sein Obst

Zurückbleiben Blumen wollen gegossen, Hamster gefüttert, Briefkästen geleert werden. Eine muss es ja machen ...

Untenrum offen

Untenrum offen

Klischees Wenn ein Mann einen Rock trägt, wundern sich viele. Dabei hat das eine lange Tradition

3D-Deckenbehängung im Klassenzimmer

3D-Deckenbehängung im Klassenzimmer

Die Ratgeberin Unsere Kolumnistin versucht, sich im ADHS-Paradies Schule zu konzentrieren

Wir müssen über Femizide reden!

Wir müssen über Femizide reden!

Gewalt gegen Frauen Es gibt viel zu besprechen. Aber das tun wir nur, wenn die AfD aufschreit, weil es ein Geflüchteter war, der eine Frau tötete
Trump und der Baum der Weisheit

Trump und der Baum der Weisheit

Zoll Die spanische Olive ist in Gefahr – zumindest was ihren Export in die USA angeht

Brot und Ballspiele

Brot und Ballspiele

Mehr Süden wagen Über Politikverdruss und die mediale Malaise in Portugal

Don'ts und Donuts

Don'ts und Donuts

Die Buchmacher Kate Raworth versucht, die Wirtschaftswissenschaft zum Umdenken zu bewegen

Nicht gar in die Tüte

Nicht gar in die Tüte

Ernährung Mehr als nur eine Sättigungsbeilage: Reis ist Spekulationsobjekt, Schmuggelgut und Klimakiller
Die Autokratie ist die neue Normalität

Die Autokratie ist die neue Normalität

Türkei Erdoğans Wiederwahl ist nicht das Ergebnis, das Europa sich erhofft haben dürfte. Angewiesen bleibt es auf den unversöhnlichen Sieger trotzdem

5 Mythen über die „Flüchtlingskrise“

5 Mythen über die „Flüchtlingskrise“

Migration Die Kameras sind weg, die Not dauert an. Daniel Trilling dekonstruiert die Vorstellungen, die Politik und öffentliche Meinung noch immer bestimmen

Gefährliche Hasswelle

Gefährliche Hasswelle

Abschottung Italiens Krieg gegen Migranten lässt mich um die Zukunft meines Landes fürchten. Der hochgepeitschte Hass gefährdet die Bürgerrechte aller

Trump der Tropen

Trump der Tropen

Brasilien Der Rechtspopulist Jair Bolsonaro will Präsident werden, wirbt für eine Diktatur und profitiert von der Haft des linken Kandidaten Lula da Silva

Netzlese


Entvölkerung als Nährboden rechter Politik

Entvölkerung als Nährboden rechter Politik

Zu- und Abwanderung Während die gesellschafliche Linke um Zuwanderungsbegrenzungen streitet, verweist Ivan Krastev auf Entvölkerung als den eigentlichen Nährboden der extremen Rechten
Emotionale Nationalhymne

Emotionale Nationalhymne

Mitsingen Bisherige Nationalspieler sollten nur gut Fußball spielen können. Muss Özil also seine Vaterlandsliebe zeigen, weil er so heißt und keinen deutschen Stammbaum besitzt?

Barfuß auf Eis

Öffentlichkeit im Umbruch Welche Rolle haben wir als Nutzer*innen: Tragen wir eine neue Verantwortung? Und was für einen Raum bilden soziale Medien? Sicher ist nur die Unsicherheit

#‎SolidaritätStattHeimat *

Aufruf Eine Stellungnahme wendet sich gegen die aktuelle Politik der Ressentiments und plädiert für eine Politik der Solidarität

Berlin Biennale 2018

Zeitgenössische Kunst Unter dem Titel "We don’t need another hero" stellt die 10. Berlin Biennale die Frage nach der Notwendigkeit von Helden im postkolonialen Zeitalter