Suchen

1 - 25 von 39 Ergebnissen
Die Farbe Rot ist die Farbe der Liebe, der Revolution, der Korrektur

Die Farbe Rot ist die Farbe der Liebe, der Revolution, der Korrektur

Kolumne Die Farbe Rot trägt eine Last von Bedeutungen, auch im Politischen. Vielleicht brauchen wir dieses Rot mehr denn je in unserer Zeit? Ein Eintrag aus Sebastian Friedrichs „Lexikon der Leistungsgesellschaft“

Das Herz denkt links

Philosophie Visionär der Freiheit oder doch konservativ? Hegel kann man auch progressiv lesen

Autor, wo stehst du?

Autor, wo stehst du?

Literatur Norbert Bolz behauptete jüngst, es gebe keine Dichter „von Weltrang“, die „links gewesen“ seien. Ob er recht hat? Wir haben nachgesehen

Kann Elite links sein?

Kann Elite links sein?

Theorie Eine Führungsschicht ist auf den ersten Blick der natürliche Widerspruch zum Ideal der Gleichheit

Das Geheimnis der Linken

Hegelplatz 1 Veränderung tritt überall auf, man muss sie nur erkennen. Michael Angele kommt mit zwei neuen Erkenntnissen aus den Feiertagen zurück

„Es gibt viel berechtigte Sorge“

„Es gibt viel berechtigte Sorge“

Interview Die Sammlungsbewegung „Aufstehen“ soll Verteilungsfragen wieder stellen, sagt Mitinitiator Andreas Nölke

Hoffnungsschimmer von links

Hoffnungsschimmer von links

Mexiko Was muss der neue Präsident Andrés Manuel López Obrador tun, um den Drogenalbtraum zu beenden?

Von Ed Vulliamy | The Guardian

Ist linke Politik so kompliziert?

Sozialdemokratie Was den SPD-Genossinnen fehlt, ist nicht die gute Idee, sondern der Mut zum Bruch. Mit der Parteispitze – und dem Neoliberalismus

Kein Vergessen

EB | Kein Vergessen

Rechtsextremismus Das Projekt Kein Vergessen erinnert an die Opfer rechtsextremer Gewalt. Ein Gespräch mit dem Betreiber des Projekts Thomas Billstein

„Für uns geht es gerade um alles“

Interview Barcelona soll eine linke Smart City werden, sagt Francesca Bria

Sie nennen es links

Sie nennen es links

Grüne Die Partei hat ein neues Führungsduo gewählt und dabei eherne Prinzipien über Bord geworfen

Ran an die 20 Prozent

Ran an die 20 Prozent

Vorwärts Labour beweist: Sozial ist im Kommen. Die Linke muss jetzt offensiv werden – sowie erwachsen

Es ist nicht ansteckend

Es ist nicht ansteckend

Buchmesse Wir stehen vor einem Kulturkampf. Er wird nicht zu gewinnen sein, wenn wir rechtes Denken wie die Pest behandeln

EB | Links, zwo, drei, vier Prozent?

Links & Rechts Hier wie da bestätigt es sich wieder: Die Konservativen halten zusammen, während sich die "linkere" Seite gegenseitig zerfleischt. Steht sie sich selbst im Weg?

Von Ernstchen | Community
Hat das was mit links zu tun?

EB | Hat das was mit links zu tun?

G20 Von Martin Schulz bis Sarah Wagenknecht ist man sich einig: Die Gewalt bei den Protesten in Hamburg hatte nichts mit links zu tun. Doch ist das wirklich so?

Von MHempert | Community
Ein Publizistischer Akt der Zerstörung

EB | Ein Publizistischer Akt der Zerstörung

Kommentar Und wieder schreibt ein Journalist, wie ähnlich sich doch Linke und Rechte seien. Ein für den politischen Fortschritt zerstörerisches Narrativ.

Von FPeter | Community

Eine eigene Erzählung

Kapitalismus Wie ließe sich die Zukunft von links her zurückerobern? Zur Strategie von Nick Srnicek und Alex Williams

Biotop der Mittelschicht

Biotop der Mittelschicht

Grüne Die Partei arbeitet an ihrem Profil für das Wahljahr 2017. Ihre gutverdienende Klientel umwirbt sie offensiv wie noch nie

EB | Furcht vor der Freiheit? Nein!

Grundwerte In einem Essay in der SZ beklagt der Journalist Ulrich Schäfer eine “seltsame Koalition von Rechten und Linken, die unsere offene Gesellschaft gefährdet”. Eine Replik

Von FPeter | Community
Links oder rechts?

EB | Links oder rechts?

Buchbesprechung Seit fast 6 Jahren streiten Jakob Augstein und Nikolaus Blome wöchentlich über Politik. Nun erschien mit „Links oder rechts?“ eine Sammlung von Streitgesprächen

Labour steuert links

EB | Labour steuert links

Jeremy Corbyn Die Linkswende der britischen Sozialdemokratie ist unaufhaltbar. Der heute gescheiterte Putschversuch wird den Sozialisten Corbyn dauerhaft stärken

Falsche Fronten

Falsche Fronten

Wikileaks Die Enthüllungsplattform gerät immer stärker unter Druck – jetzt auch von links

Mainstream der Zukunft

Interview Mit dem Magazin „Jacobin“ will der junge US-Journalist Bhaskar Sunkara die Welt verändern. Ernsthaft

Die alte Mutter SPD

EB | Die alte Mutter SPD

Kommentar Sigmar Gabriel beschwört die Genossen, sich auf “alte Werte” zu besinnen und die SPD wieder zum “Anwalt des kleinen Mannes” zu machen. Ein Märchen - wie eh und je

Von David Danys | Community
Nach rechts gerückt oder nach rechts gezogen?

EB | Nach rechts gerückt oder nach rechts gezogen?

AfD Der Erfolg von nationalistischen und rechtspopulistischen Parteien in Europa setzt sich fort.

Von Ernstchen | Community