Suchen

1 - 25 von 46 Ergebnissen
„Der Mann, der Frauen repariert“

„Der Mann, der Frauen repariert“

Porträt Denis Mukwege behandelt Opfer sexueller Gewalt im Osten des Kongo. Seinen Patientinnen wurden grausame Dinge angetan. Dass sich Ende des Jahres die Blauhelme aus seinem Land zurückziehen, findet der Arzt schrecklich

Von Sarah Johnson | The Guardian
Massenvergewaltigungen von israelischen Frauen durch die Hamas: Das große Schweigen

Massenvergewaltigungen von israelischen Frauen durch die Hamas: Das große Schweigen

Terror Die Hamas verübt systematische Gewalt an den israelischen Geiseln – und wird trotz zahlreicher erdrückender Beweise kleingeredet und geleugnet. Wieso?

„Quouch“: Queer und sicher reisen via App

„Quouch“: Queer und sicher reisen via App

Reisen Couchsurfing mag immer noch beliebt sein, aber für Frauen und queere Menschen kann diese Methode Übergriffe bergen. Eine App will das Übernachten bei Fremden gerade für sie schöner und sicherer machen

Hungerstreik der Mutter von Luis Rubiales: Im Namen des Sohnes

Hungerstreik der Mutter von Luis Rubiales: Im Namen des Sohnes

Kolumne Was wäre das Patriarchat ohne Frauen, die ihre gewalttätigen Söhne schützen? Die Mutter von Luis Rubiales wollte hungern, bis dessen Opfer einknickt. Der mediterrane Pathos der Aktion hat bei unserer Autorin Heimatgefühle geweckt

Sexualstraftaten: Im Zweifel für den Angeklagten! Oder soll man es lassen?

Sexualstraftaten: Im Zweifel für den Angeklagten! Oder soll man es lassen?

Schuld Jeder gilt als unschuldig, bis das Gegenteil bewiesen ist. Zugleich fordert die MeToo-Bewegung: Glaubt den Opfern. Wie lässt sich der Widerspruch auflösen? Über eine Debatte, die alle Seiten überfordert – und doch geführt werden muss

Rammstein: Es ist zu einfach, Till Lindemann als bösartiges Monstrum darzustellen

Rammstein: Es ist zu einfach, Till Lindemann als bösartiges Monstrum darzustellen

Macht Rammstein-Sänger Till Lindemann werden justiziable wie moralisch fragwürdige Handlungen vorgeworfen. Tragisch wäre, bliebe von Jahrzehnten der Kritik an patriarchaler Sexualität nur das Bild unschuldiger weiblicher Opferschaft hängen

Spanien als Vorreiter im Kampf gegen Gewalt an Frauen?

Spanien als Vorreiter im Kampf gegen Gewalt an Frauen?

Kolumne Super Safe Space Jüngeren Medienberichten zufolge ist die spanische Regierung gerade Vorrreiter, was den Kampf gegen Femizide angeht. Stimmt das? Unsere Autorin fragt ihre spanischen Freundinnen

Vorsatz für 2023: Mit Mondkrams #Metoo manifestieren

Vorsatz für 2023: Mit Mondkrams #Metoo manifestieren

Gewalt in der Beziehung Die Gerichtsverhandlung zwischen Johnny Depp und Amber Heard hat gezeigt: Wir leben noch immer in einer Gesellschaft, die Täter schützt, Opfer verhöhnt und Gewalt gegen Frauen feiert. Höchste Zeit, dagegen zu kämpfen – mit allen Mitteln

Das System hat versagt

Das System hat versagt

Sexueller Missbrauch Jahrelang hat US-Sänger R. Kelly sein Verhalten kaum versteckt, nun wurde er verurteilt. Es wäre eher dazu gekommen, würde die Gesellschaft schwarze Frauen wertschätzen

Von Tayo Bero | The Guardian
Kann man das noch hören? Falsche Frage!

Kann man das noch hören? Falsche Frage!

Marilyn Manson Ähnlich wie in der Filmindustrie werden im Musikbusiness immer mehr Fälle sexuellen Missbrauchs bekannt. Sich dann nur mit seinem Konsum zu beschäftigen, bringt wenig

Sex für Damenbinden

Sex für Damenbinden

Covid Die Corona-Schließung von Schulen verstärkte in Kenia sexuellen Missbrauch von Teenagern und führte zu mehr Schwangerschaften

Von Peter Muiruri | The Guardian
„Milchmann“ von Anna Burns: Grandioser Sprachwitz

„Milchmann“ von Anna Burns: Grandioser Sprachwitz

Stalking Anna Burns lässt in ihrem großartigen Roman „Milchmann“ eine junge Frau die sprachliche Herrschaft über erlittene sexuelle Gewalt übernehmen

Erstarrte Lava

Erstarrte Lava

Literatur Ulrike Almut Sandig erzählt in „Monster wie wir“ vom Umgang mit sexueller Gewalt

„Mehr Ausgleich“

„Mehr Ausgleich“

Interview Er kämpft seit Jahren entschieden gegen Kindesmissbrauch. Doch Rainer Becker hat Zweifel am deutschen System der Bestrafung

Auch Gewalt ist pandemisch, nur unsichtbarer

Auch Gewalt ist pandemisch, nur unsichtbarer

Missbrauch Schulschließungen könnten zu einem massiven Anstieg von Gewalt gegen Kinder führen. In Deutschland gibt es ein großes Dunkelfeld

Böses Erwachen und Aufbruch

Sierra Leone Das Land hat die Ebola-Pandemie besiegt und geht heute eine der Folgen an: die stark gestiegene Zahl von Vergewaltigungen

Eingebrannter Selbsthass

Brustbügeln In Westafrika verstümmeln Mütter ihre Töchter – zum Schutz vor Vergewaltigung

Schutz bleibt Sache der Frau

Schutz bleibt Sache der Frau

K.-o.-Tropfen Ein Armband soll Frauen vor Vergewaltigung schützen. Wenn sie es nicht tragen, könnte es mal wieder heißen: selbst schuld

Ein bizarres Leben

Ein bizarres Leben

Tod im Gefängnis Wer war Jeffrey Epstein? Der Finanzier soll über Jahre hinweg junge Mädchen sexuell missbraucht haben. Bei den Reichen und Mächtigen ging er trotzdem ein und aus

Väter: Täter

1945 Besatzer vergewaltigten auch im Westen. Miriam Gebhardt traf die Nachkommen

Brüssel brütet

Brüssel brütet

#MeToo Was tun gegen Sexismus im EU-Parlament?

Ein wirklich netter Kerl, oder?

Ein wirklich netter Kerl, oder?

#MeToo Je mehr über vermeintlich gute Jungs, die sich schlecht benommen haben, ans Licht kommt, desto schwerer wird es, so zu tun, als sei Nötigung etwas, das nur Monster machen

Von Arwa Mahdawi | The Guardian

Fröhliche Wissenschaft

#metoo Wird gegen eine namhafte Professorin ermittelt, stehen ihr sofort 50 Kollegen öffentlich bei. Schützt Brillanz vor Strafe?

Die Gewalt zieht Kreise

Die Gewalt zieht Kreise

#MeToo Im Fall des Schriftstellers Junot Díaz ist das Opfer der Täter und der Täter das Opfer. Wie soll man damit umgehen?

Fragwürdige Verknüpfung

Fragwürdige Verknüpfung

#MeToo Schlechter Sex ist doof. Übergriffe sind doofer, findet unsere Autorin