Die Ahnungslosen und das Ende vom Fußball

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Leider ist Maike Hank nicht erreichbar.

Aber vielleicht all die anderen Ahnungslosen. Oder der Rest, der ahnungslos geblieben ist trotz der Wochen in der WM und sich damit die eigene Unschuld bewahrt hat, trotz der aufklärerischen Bemühungen und Sirenengesänge der Spaßguerilla. Wir waren immerhin ein Blog, die Guerilla nur ein Thema (mit U-Boot :p).

In beliebiger Reihenfolge:

jayne, mingus, kay kloetzer, merdeister, kalle wirsch, hoch21, jasper polien, maike hank

Ein, zwei Sätze von denen da zum Abschluss, hm, wie wär’s? Oder wer meint, sonst noch zu Fahnen, amtierend, Meister und was auch immer beste Sentenzen abgeben zu wollen.

Bis in zwei Jahren.

15:57 11.07.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

ed2murrow

e2m aka Marian Schraube "zurück zu den wurzeln", sagte das trüffelschwein, bevor es den schuss hörte
ed2murrow

Kommentare 37

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
walter-ter-linde | Community
Avatar
walter-ter-linde | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
gerhardhm | Community
Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community