Fackju - merdetexte

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Was es mit diesen Texten auf sich hat, könnt Ihr hier finde.

Fackju

Ein kleines Fackju dachte einst bei sich: "Warum denn nicht?" und so sah es auch aus. Ich meine mit Flecken im Gesicht und so. Naja, um den "Warum denn nicht-Plan" zu verwirklichen, benötigte das Fackju einen Blauwal, denn die sind in taktischen Sachen besonders fuchsig (man denke an den Wal, der Salmonellen hatte und Jonas verschluckte. Jonas hatte einen so schlechten Atem, daß es die Salmonellen nicht mehr aushielten und verschwanden).

Doch der Wal hatte das Problem, daß er nicht zum Fackju hinkonnte, da die Bahngesellschaft seine Lederklamotten nicht mitnehmen wollte, da diese zu schwer waren.

Also mußte das Fackju zum Blauwal (das hat nichts mit seinem Zustand zu tun, sondern mit seiner Farbe) kommen. Doch auch das Fackju hatte ein Problem mit der Bahn (wer hat das nicht?), denn die anderen Fahrgäste kamen sich beleidigt vor, wenn ein Fackju in ihrem Abteil saß.

Also fuhr das Fackju mit seiner Kreidler nach dem Blauwal hin fahren (das ist zwar doppelt gemoppelt, aber alle die mich kennen wissen, daß ich für Blöödies gerne Dinge ganz klar erscheinen lasse).

Als das Fackju angekommen war, hatte der Blauwal jedoch keinen Kaffee mehr. Da Fackjus wie wir alle wissen ohne Kaffee nicht arbeiten können, mußten die beiden nach Kolumbien, um welchen zu holen.

Als sie dort angekommen waren, mußten sie durch ein Kaffeefeld robben. Als der Besitzer der Plantage das sah sagte er: "Das ist ja wohl die Krönung!"

Das war sie auch, das blieb sie auch und das ist sie auch. Die beiden verprügelten ihn, der Blauwal zog den Hut des Besitzers an, das Fackju nahm dessen Personalausweis und sie übernahmen den ganzen Laden.

Der Meister

© bymerdeister ´96

PS.: Um diese Geschichte zu verstehen, sollte man wissen, daß der erste Besitzer Jacob hieß. Es war also wessen Krönung? ... Krönung.

Na, hat´s "Klick" gemacht?

Nicht?

Jetzt aber!

-Klick!-

23:51 16.02.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

merdeister

Ein guter Charakter erzieht sich selbst. - Indigokind - Blogtherapeut
merdeister

Kommentare 14

Avatar
chrisamar | Community
Avatar
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community