Event der Woche

SPIELART Theaterfestival

SPIELART Theaterfestival

Vom 22.10.– 6.11. präsentiert das SPIELART Theaterfestival eine Plattform, die internationale künstlerische Arbeiten in den Dialog mit der Münchner Stadtgesellschaft treten lässt. Entwicklungen der performativen Künste im Kontext mit gesellschaftlichen Brennpunkten, internationale Perspektiven über Genres hinweg – Theater, Tanz, Kunst, Performance
SPIELART Theaterfestival

SPIELART Theaterfestival

Vom 22.10.– 6.11. präsentiert das SPIELART Theaterfestival eine Plattform, die internationale künstlerische Arbeiten in den Dialog mit der Münchner Stadtgesellschaft treten lässt. Entwicklungen der performativen Künste im Kontext mit gesellschaftlichen Brennpunkten, internationale Perspektiven über Genres hinweg – Theater, Tanz, Kunst, Performance

Artikel & Services


Internationale Perspektiven

Internationale Perspektiven

Zum Festival Das SPIELART Theaterfestival 2021 wird vertraut und neu zugleich. Es ist die erste hybride Festivalausgabe, neue Formate reagieren auf die momentane Situation. Zwei Ko-Kurator*innen bereichern das Festival mit eigens entwickelten Projekten ...

Abwechslungsreicher Spielplan

Abwechslungsreicher Spielplan

Programm In einem hybriden Festivalformat werden während des SPIELART Theaterfestivals internationale Performances, Theater- und Tanzstücke sowie Filme, Bildende Kunst und Social Media Events gezeigt – live in München oder online als Theater für Zuhause

Parlament, Parade, Ritual

Parlament, Parade, Ritual

Global Angst Julian Warner arbeitet als Kulturanthropologe transdisziplinär in den Bereichen Musik und Wissenschaft. Zudem ist er Ko-Kurator des SPIELART Theaterfestival. Für das SPIELART inszeniert er „Global Angst“, das „Parlament der Angst“

Grenzenlose Spielfreude

Grenzenlose Spielfreude

Netzschau „SPIELART schafft Raum für vielfältige Perspektiven und regt zum gemeinsamen Nachdenken an. In einer Kombination aus zahlreichen Uraufführungen, Gastspielen, Positionen junger Künstler*innen und Ko-Kurationen bringt des Festival Menschen zusammen.“
Münchner Stadtbibliothek

Die Münchner Stadtbibliothek ist das Bibliothekssystem der öffentlichen Bibliotheken der Stadtverwaltung München. Dieses besteht aus über 30 Bibliotheken und ist damit heute bundesweit das größte kommunale Bibliothekssystem. Der Bestand umfasst ca. 3 Millionen Bücher, Zeitschriften und Neue Medien. Hinzu kommen das Literatur- und Handschriftenarchiv der Monacensia, die Musikbibliothek, die Kinder- und Jugendbibliothek am Gasteig, die philatelistische Spezialbibliothek sowie die Juristische Bibliothek. Damit gehört sie zu den größten Bibliotheken in Bayern. Leiter ist seit dem 1. Januar 2013 Arne Ackermann.

Weiterlesen


Programmvorstellung | SPIELART

Video Sophie Becker, die künstlerische Leiterin des SPIELART Theaterfestivals, spricht über das diesjährige Programm sowie Neuerungen und Besonderheiten

Global Angst | SPIELART

Video Julian Warner, Ko-Kurator des SPIELART Theaterfestivals, stellt sein Projekt GLOBAL ANGST vor


NOSE | SPIELART

Video Eva Neklyaeva, Ko-Kuratorin des SPIELART 2021, spricht ihm Rahmen der Pressekonferenz über ihr Projekt NOSE, das vom 22.10. bis zum 06.11. im KÖŞK zu sehen ist