Mindestens existieren

Mindestens existieren

Arbeit Schrittweise soll die Lohnuntergrenze nun angehoben werden. Das reicht bloß immer noch nicht. Und es gibt viel zu viele Verstöße
Die Grünen und die Gewinne

Die Grünen und die Gewinne

Krankenhaus In Sachen Gesundheitspolitik zeigt der Entwurf für ein Grundsatzprogramm von Bündnis 90/Die Grünen: vor konsequenter Kritik neoliberaler Ideologie schrecken sie zurück
Ein verlässlicherer Partner

Ein verlässlicherer Partner

China Europa sollte nicht der US-amerikanischen Hysterie folgen. Bald wird die Volksrepublik wichtigster Player in der Weltpolitik sein

Ausgabe 32/2020

Hier finden Sie alle Inhalte der aktuellen Ausgabe

3 Ausgaben kostenlos lesen

Der Freitag ist eine Wochenzeitung, die für mutigen und unabhängigen Journalismus steht. Wir berichten über Politik, Kultur und Wirtschaft anders als die übrigen Medien. Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie den Freitag 3 Wochen kostenlos!

Flanieren


Echter als echt

Echter als echt

Provence Wer durch das Vorzeigedorf Lourmarin, in dem Albert Camus begraben liegt, schlendert, kommt auf böse Gedanken

Öffentlichkeit


Corona, anders gesehen

Corona, anders gesehen

Pandemie-Skepsis Ihr Buch ist ein Schnellschuss, doch Karina Reiss und Sucharit Bhakdi bedienen aktuelle Bedenken
Trotzdem ein Erfolg

Trotzdem ein Erfolg

Literatur Medien ignorieren „Corona Fehlalarm?“, es verkauft sich dennoch gut

China


Die andere Welt

Die andere Welt

China In der Außenpolitik des Landes gab es mitunter heftige Brüche. Doch wurde bis heute nie der Anspruch aufgegeben, souverän und allein handlungsfähig zu sein
Reite den Tiger

Reite den Tiger

Wirtschaft Wolfram Elsner räumt in „Das chinesische Jahrhundert“ mit Vorurteilen auf, die immer noch in vielen Köpfen verwurzelt sind
Eingesperrt

Eingesperrt

Tagebuch Fang Fangs „Wuhan Diary“ handelt genauso vom Virus wie von Willkür und Zensur
Koexistierend

Koexistierend

Utopie Der Philosoph Zhao Tingyang erklärt in „Alles unter dem Himmel“ die Theorie des Tianxia

Bargeld


Verteidigung des Scheinesystems

Verteidigung des Scheinesystems

Zahlungsmittel Warum Schurken, Hochstapler und wahre Demokraten das Bargeld lieben
PayPal raus!

PayPal raus!

Bezahlsysteme Seit Corona ist der Freibadbesuch wie Online-Shopping – ausgrenzend und undurchsichtig

Podcast


Von Antifaschismus und Antirassismus

Von Antifaschismus und Antirassismus

Podcast Sebastian Friedrich spricht mit Steffen Kreuseler, Ceren Türkmen und Vincent Bababoutilabo über die Bedeutung von Antifaschismus und Antirassismus für ein linkes Projekt
Corona, die Klassen-Krankheit

Corona, die Klassen-Krankheit

Podcast Jakob Augstein spricht mit dem Soziologen und Elitenforscher Michael Hartmann über soziale Ungleichheit und Ausschlussmechanismen in Zeiten der Corona-Krise
Angst vor Ansteckung

Angst vor Ansteckung

Unsicherheit Wut macht blind. Das gilt für die Kritiker der Corona-Politik ebenso wie für alle, die letztere „Covidioten“ nennen

Hilfe mit kolonialem Gestus

Hilfe mit kolonialem Gestus

Beirut Nach der Explosion inszenieren sich verschiedene Staaten als Helfer. Doch sie alle haben ihre eigene Agenda. Echter Wandel kann nur aus der Zivilgesellschaft kommen

Hipster sind es wohl nicht

Hipster sind es wohl nicht

Corona-Demo Aber was für ein Milieu hat sich da in Berlin gezeigt? Unser Autor ist samt Pierre Bourdieu mitgelaufen

1901: Majestätische Ruh’

1901: Majestätische Ruh’

Zeitgeschichte Nach dem Tod der „Kaiserin Friedrich“ ist für Berlin und ganz Preußen Landestrauer befohlen. Lauscht man in diese Stille, werden Erinnerungen an die Zukunft wach
Abrechnung mit der Gesamtscheiße

Abrechnung mit der Gesamtscheiße

Rap Zugezogen Maskulin gelingt eine bitterböse Bestandsaufnahme deutscher Zustände der vergangenen zehn Jahre

Doch nur Künstler

Doch nur Künstler

Literatur Vielen gilt Richard Wagner als klarer Antisemit. Moshe Zuckermann relativiert das

Der Kommunismus ist …?

Der Kommunismus ist …?

Fragebogen Cornelia Poletto möchte Amazon nicht verteufeln und am liebsten satt, kurz und schmerzlos sterben

Ode ans Kino

Ode ans Kino

Film Prekäre Arbeit, Enteignung, Entfremdung: Anna Sofie Hartmann erzählt vom Bau eines Tunnels zwischen Fehmarn und Dänemark
„Mein Leben ist explodiert“

„Mein Leben ist explodiert“

Porträt Kewin Kwan gelang mit „Crazy Rich Asians“ ein riesiger Erfolg. Beim Nachfolger war Hollywood skeptisch

Alte Verbundenheit

Alte Verbundenheit

Afrika Die ehemalige deutsche „Musterkolonie“ Togo leidet unter Korruption und autoritärer Herrschaft. Die Opposition hofft ausgerechnet auf Deutschland

„Viele glauben, ich tue das, weil es in ist“

„Viele glauben, ich tue das, weil es in ist“

Porträt Adel Onodi wuchs als Junge auf und lebt heute als Frau. Der große Traum vom Neubeginn blieb aber eine Illusion

Allein unter Mutlosen

Allein unter Mutlosen

Porträt Bernhard von Grünberg ist ein SPD-Basisheld, die Stimme der Armen in Bonn – und der ganzen Welt. Fast wie ein Sozialist aus alter Zeit
„Corona hat uns sanft gemacht“

„Corona hat uns sanft gemacht“

Interview Naomi Klein will nicht zum Status quo vor Corona zurück. Sie sieht in der Krise historische Chancen

„Der Green Deal ist bloße Ankündigung“

Interview Lutz Ribbe meint, die Vorschläge der EU-Kommission hätten wenig Chancen auf Umsetzung

Sie pumpen wieder

Sie pumpen wieder

Finanzmärkte Die Wirtschaft ächzt unter den Folgen der Corona-Pandemie, die Börsenkurse steigen. Warum?

Zerteiltes Leid

Zerteiltes Leid

Fleischindustrie Schlachthöfe als Infektionsherde, katastrophale Zustände für Mensch und Tier: Die Massenproduktion von tierischen Lebensmitteln war schon vor der Pandemie untragbar
„Mein Leben ist explodiert“

„Mein Leben ist explodiert“

Porträt Kewin Kwan gelang mit „Crazy Rich Asians“ ein riesiger Erfolg. Beim Nachfolger war Hollywood skeptisch

Der Massentourismus zerstört seine Ziele

Der Massentourismus zerstört seine Ziele

Longread Wegen Corona liegt die Branche derzeit am Boden, doch wie vorher darf es nicht weitergehen

„Corona hat uns sanft gemacht“

„Corona hat uns sanft gemacht“

Interview Naomi Klein will nicht zum Status quo vor Corona zurück. Sie sieht in der Krise historische Chancen

Verlieren ist keine Option

Verlieren ist keine Option

USA Was würde passieren, wenn Donald Trump bei den Präsidentschaftswahlen eine Niederlage kassiert, sich aber weigert, sein Amt abzugeben? Ein Worst-Case-Szenario

Netzlese


Mashup Vol. 9: Venus, Glam & heiße Liebe

Mashup Vol. 9: Venus, Glam & heiße Liebe

Rockmusik Manchmal entscheidet ein Jahr, ob man Nachhut ist oder Avantgarde. Bei »Venus« reichte es nur zum Oldie. »Hot Love« hingegen läutete das Zeitalter des Glamrocks ein
Keine Zeit für Eile

Keine Zeit für Eile

Umweltschutz Gern wird darauf verwiesen, uns liefe die Zeit davon. Was, wenn das gar nicht stimmt? Was, wenn die scheinbare Zeitnot nur den Falschen in die Hände spielt?

Globale Entwicklungen, die Hoffnung geben.

Widerstand und Neuordnung Auszug aus dem bereits in der 3. Auflage erschienen Buch von Klaus Moegling „Neuordnung. Eine friedliche und nachhaltig entwickelte Welt ist (noch) möglich.“

Der Weg zur kulturellen Gleichschaltung

Polen Seit der Machtübernahme durch die PiS im Jahr 2015, wurde ein Kampf um die kulturelle Identität der Polen entfacht. Was steckt dahinter?

Öffentliche Infrastruktur und gute Arbeit

Wandel Gerade die Corona-Krise zeigt: Mehr soziale Gerechtigkeit ist unumgänglich. Wie können entsprechende politische Konzepte aussehen?