Die CO2-Steuer erlöst uns nicht

Die CO2-Steuer erlöst uns nicht

Kapitalismus Eine Abgabe als Rettung vor dem bösen Klimawandel? So wird die Umweltkrise als Feind von außen inszeniert. Dabei ruft unser System sie hervor
Die CO2-Steuer erlöst uns nicht

Die CO2-Steuer erlöst uns nicht

Kapitalismus Eine Abgabe als Rettung vor dem bösen Klimawandel? So wird die Umweltkrise als Feind von außen inszeniert. Dabei ruft unser System sie hervor
Die versteckte Ordoliberale

Die versteckte Ordoliberale

Porträt Christine Lagarde tritt die Nachfolge Mario Draghis an der Spitze der Europäischen Zentralbank an
Zertifiziertes Soja? Schlechter Witz!

Zertifiziertes Soja? Schlechter Witz!

Ökologie Wald schützen ist viel wichtiger als Aufforstung. Entwicklungsminister Gerd Müller muss das noch lernen
Merkt ihr selbst, oder?

Merkt ihr selbst, oder?

Geburtsfehler Die Grünen wachsen und wachsen. Ihr Verhältnis zum Konsumismus ist seit 1979 ungeklärt
Abobreaker Startseite HJ plus Prämie Sommeraktion Abobreaker Startseite HJ plus Prämie Sommeraktion

Im Gespräch


Die westliche Politik ist heuchlerisch

Die westliche Politik ist heuchlerisch

Afrika Howard French findet es nur logisch, dass der Kontinent das chinesische Entwicklungsmodell wählt
Heute schon  erinnert?

Heute schon erinnert?

Interview Aleida Assmann wünscht sich neue Formen des Geschichtsdenkens. Mit Jakob Augstein ist sie sich nicht einig, ob Denkmäler heute noch zeitgemäß sind

Architektur


Mussolini lässt grüßen

Mussolini lässt grüßen

Ästhetik Rechtskonservative Architekten prägen Städte mit ihren steingewordenen Ideen. Ihre liebste Lüge: Schönheit sei unpolitisch

Schulden


Mein Leben als Pleite

Mein Leben als Pleite

USA Wir waren nie reich, aber ein Studium wollten meine Eltern mir auf jeden Fall finanzieren. Heute bin ich verschuldet, wie so viele meiner Generation
Es kann jeden treffen

Es kann jeden treffen

Schulden Schüler, Anwälte, Unternehmer: Beinahe jeder Zehnte ist überschuldet. Die „Anoymen Insolvenzler“ wissen Rat in der Krise
Alte Narben

Alte Narben

Gregor Gysi Geht der Politiker der Linken als Anhänger der friedlichen Revolution von 1989 durch?

„Erkennt den Feind“

„Erkennt den Feind“

Interview Jean Ziegler hofft, dass die Jugend den Kapitalismus durchschaut – und zum Einsturz bringt

Im Zweifel Staatsdiener

Im Zweifel Staatsdiener

Rechtsextremismus Polizisten, Spezialkräfte und Militärs planen Terror. Korpsgeist wird da brandgefährlich

Die „Björn-Höcke-Partei“?

Die „Björn-Höcke-Partei“?

AfD Funktionäre aus dem Westen proben den Aufstand gegen den Wortführer des völkisch-nationalistischen Flügels. Wie der Machtkampf ausgeht, entscheidet sich im Osten
Sorge dich, lebe!

Sorge dich, lebe!

Literatur Marc Augé erarbeitet neue philosophische Grundlagen für eine Weltgesellschaft

Entendreck-Entdecker

Entendreck-Entdecker

Doku Zwei Kalifornier geben das Stadtleben zugunsten einer Bio-Farm auf und filmen sich dabei

Geröll bergan und bergab

Geröll bergan und bergab

Tourismus Gehören wir Menschen in die Berge – und wenn ja, wie viele? Der Deutsche Alpenverein sucht seit 150 Jahren die Antwort

„Linke zensieren gern“

„Linke zensieren gern“

Interview Politische Karikaturen werden zunehmend attackiert. Til Mette sieht darin eine Bedrohung der liberalen Gesellschaft
Liebe ist doch das Wichtigste

Liebe ist doch das Wichtigste

Familie Die Ratgeber über Kindererziehung kann man vergessen. Hauptsache die Fürsorge stimmt, weiß unsere Kolumnistin

Männerfußball wird nicht besser

Männerfußball wird nicht besser

Sport Es wird Zeit für gemischte Teams. Auch im Interesse der Zuschauer

„Die Leute dachten, ich sei ein fetter Typ“

„Die Leute dachten, ich sei ein fetter Typ“

Porträt Freddy McConnell ist Vater eines kleinen Sohnes. So weit, so gewöhnlich. Nur dass er selbst mit Jack schwanger war. Der Weg dahin war kompliziert

Mann im Licht

Mann im Licht

Interview Johann König führt in einer ehemaligen Kirche die spektakulärste Galerie von Berlin. Lange versuchte er zu überspielen, dass er kaum etwas sieht
Da ist es wieder, das V-Wort

Da ist es wieder, das V-Wort

Populismus Wie viele Klassen gibt es? Und kommt eine moderne Klassenpolitik ohne Volk aus?

Mehr Partyschreck wagen

Mehr Partyschreck wagen

Amazon Das Unternehmen wird 25 – allerhöchste Zeit, ihm die Feier zu versauen

Rettet den Braunbrustigel

Rettet den Braunbrustigel

Biodiversität Städte und ihre Umgebung sind wichtig im Kampf gegen das Artensterben

Ein gepflegter Profit

Ein gepflegter Profit

Gesundheit Die Sorge um Alte und Kranke ist ein Markt mit hohen Renditen. Wo wollen Investoren einsparen?
Mein Leben als Pleite

Mein Leben als Pleite

USA Wir waren nie reich, aber ein Studium wollten meine Eltern mir auf jeden Fall finanzieren. Heute bin ich verschuldet, wie so viele meiner Generation

Mehr Partyschreck wagen

Mehr Partyschreck wagen

Amazon Das Unternehmen wird 25 – allerhöchste Zeit, ihm die Feier zu versauen

„Die Leute dachten, ich sei ein fetter Typ“

„Die Leute dachten, ich sei ein fetter Typ“

Porträt Freddy McConnell ist Vater eines kleinen Sohnes. So weit, so gewöhnlich. Nur dass er selbst mit Jack schwanger war. Der Weg dahin war kompliziert

Tief im Dispo

Tief im Dispo

Libra Facebooks neue Währung ist das Letzte, was die Welt braucht: einen weiteren Bereich unseres Lebens, in dem Big Tech versucht, die Zügel an sich zu reißen

Netzlese


Wird Fliegen das neue Rauchen?

Wird Fliegen das neue Rauchen?

Klimakrise Warum wir klimafreundliches Verhalten fördern sollten. Aber nicht mit gut gemeinten Appellen, sondern mit konkreten Maßnahmen
Klimaschutz aus dem Penthouse

Klimaschutz aus dem Penthouse

Umwelt Die geplante CO2-Steuer ist ein Spiegelbild der deutschen Klimapolitik: national, unsozial, irrational

Frankreich streicht Homöopathie

Gesundheitswesen Das französische Gesundheitsministerium hat beschlossen, dass die französischen Krankenkassen homöopathische Präparate ab 2021 nicht länger erstatten dürfen

Berlin Opera Academy: LE NOZZE DI FIGARO

Rezension Elitäre Talente-Schau beim großen OPERNFEST (im Berliner Theater im Delphi)

"Work with the good People in the Region"

Islamischer Staat Hinter dem Zögern der Bundesregierung, deutschen IS-Kämpfer zurückzuholen steht ein tödlicher Diskurs