Opfern die USA eine kurdische Autonomie?

Opfern die USA eine kurdische Autonomie?

Syrien „Sicherheitszone“, „Friedenskorridor“? Eine Pufferzone dient vor allem den Interessen des Verbündeten Türkei
Opfern die USA eine kurdische Autonomie?

Opfern die USA eine kurdische Autonomie?

Syrien „Sicherheitszone“, „Friedenskorridor“? Eine Pufferzone dient vor allem den Interessen des Verbündeten Türkei
Dritte Liga tut nicht weh

Dritte Liga tut nicht weh

Ostdeutschland Der 1. FC Magdeburg und Union Berlin sind meine Vereine. Ganz egal, wie gut es ihnen gerade geht
„Es geht nur noch um Geld“

„Es geht nur noch um Geld“

Interview Christian Bartlau war ein Fußballfanatiker. Seit der WM 2018 hat er kein Profispiel mehr gesehen. Hier erklärt er, warum
Greenrock statt Blackrock

Greenrock statt Blackrock

Politik Klima, Rezession, AfD: Folgt den Krisen dieser Zeit der ganz breite Zusammenschluss für die sozial-ökologische Wende?
Abobreaker Startseite Mini Tasche Abobreaker Startseite Mini Tasche

Film und Fernsehen


Bleib mir weg

Bleib mir weg

Kino Angela Schanelec schottet sich mit ihrem neuen Film endgültig von unwürdigen Zuschauern ab

Hegelplatz 1


Einmal noch schaudern über Petrys Kälte

Einmal noch schaudern über Petrys Kälte

Frauke Petry Woher kommt die Wut der Lady Macbeth des Ostens?

Psychoanalyse


Und sie lohnt sich doch

Und sie lohnt sich doch

Seelenkunde Das Magazin „Cicero“ verabschiedet Sigmund Freud samt seiner Psychoanalyse. Eine Analytikerin widerspricht
In Stahlungetümen

In Stahlungetümen

Unlustprinzip Zug fahren, muss das sein? Jörg-Dieter Kogel folgt Reisephobiker Freud nach Italien, die Nase im „Baedeker“, fischend in flachen Wassern
„Ging auch ohne Couch“

„Ging auch ohne Couch“

Interview Als Freuds Psychoanalyse nach Indien kam, griff sie dortige Einflüsse auf, weiß Uffa Jensen
Vase seiner Asche

Vase seiner Asche

Psychoanalyse Lothar Müller streift erhellend durch Freuds Dingwelt

Podcast


Ohren auf!

Ohren auf!

Podcast Auch der Freitag hat nun einen! Wir freuen uns, Ihnen ab sofort unsere Gespräche mit Gästen aus Politik und Kultur zum Nachhören zur Verfügung stellen zu können
Viel Lärm um nichts – oder zu wenig?

Viel Lärm um nichts – oder zu wenig?

Podcast Jakob Augstein diskutiert mit Sophie Passmann über die aktuelle Debattenkultur, linke Utopien, Europa und alte weiße Männer

Veranstaltungen


Diskussionsrunde mit Jakob Augstein

Diskussionsrunde mit Jakob Augstein

Talk Enthemmter Kapitalismus - eine Gefahr für die Demokratie? Jakob Augstein im Gespräch mit Sawsan Chebli, Annika Klose und Marcel Fratzscher
Salon mit Klima-Expertin Friederike Otto

Salon mit Klima-Expertin Friederike Otto

2 um acht Ignorantes Klima – sind wir noch zu retten? Jakob Augstein diskutiert mit Friederike Otto live im radioeins und Freitag Salon in der Berliner Volksbühne
Auf die „Trump-Kur“ versessen

Auf die „Trump-Kur“ versessen

Europa/USA Die Politik fungiert immer mehr als Motor einer globalen Wirtschaftskrise, ob es um Italien, Großbritannien oder den amerikanisch-chinesischen Handelskonflikt geht

Fliegen muss sein, sagt der Vielflieger

Fliegen muss sein, sagt der Vielflieger

Klima Von Politikern die Kerosinsteuer zu erwarten, ist wie darauf zu hoffen, dass die Raucher das Rauchverbot fordern

1989: Schwäne in der Panke

1989: Schwäne in der Panke

Zeitgeschichte In der Wochenzeitung „Sonntag“ wird mit der Serie „Lebensadern“ zum 40. Jahrestag der DDR gefragt, was den Sozialismus im Innersten zusammen- und über Wasser hält

Salvini will alles

Salvini will alles

Italien Der Ausgang der Regierungskrise ist offen, eine alternative Mehrheit ohne die Lega möglich
Ihr Herz ist am Brennen

Ihr Herz ist am Brennen

Trap-Rap Haiyti durchwandert die Welt wie die Heldin eines Fauser-Romans. Sie gibt es allen

Hübsch, der Müll

Hübsch, der Müll

Götterzorn Bei den Salzburger Festspielen inszeniert Peter Sellars „Idomeneo“ als Klima-Oper. Ying Fang als Ilia muss den großen Umweltsünder China repräsentieren

Im schwarzen Licht

Im schwarzen Licht

Locarno Das Filmfestival zeigt die Vielfalt und Widersprüchlichkeit von über hundert Jahren „Black Cinema“

Die Hasch-Kuchen werden woanders gegessen

Die Hasch-Kuchen werden woanders gegessen

Woodstock Auch zum 50. Jubiläum schlägt ein Wiederbelebungsversuch des legendären Festivals katastrophal fehl. Das sagt viel über die einstigen Protagonisten aus
Drag Queens

Drag Queens

A-Z Viel Häme erfuhr Heidi Klum, als bekannt wurde, dass sie eine Drag-Castingshow moderieren soll. Kann sie diesen Kosmos einschätzen? Falls nicht: Unser Wochenlexikon hilft

Ich kenne diese Menschen nicht!

Ich kenne diese Menschen nicht!

Kommunikation Unsere Kolumnistin liest Elternchats bei Whatsapp und bleibt dabei ganz ruhig – zumindest noch

Negroni hilft bei Hitze

Negroni hilft bei Hitze

Erfrischung Spritz ist zum Synonym für einen Aperitif geworden. Vielleicht hat auch ein anderes Getränk eine Chance?

Gute Roboter

Gute Roboter

A–Z Eine Studie will herausgefunden haben, dass Menschen künstlicher Intelligenz gegenüber skeptisch sind. Solchem Pessimismus wollen wir uns nicht anschließen. Unser Lexikon
Nachtschichten für den Profit

Nachtschichten für den Profit

Ausbeutung Alexa-Produkte sind ein Millionenmarkt für Amazon. Dokumente zeigen: Zulieferer Foxconn drängt fürs Geschäft Schüler zu illegalen Nachtschichten und Überstunden

Porno-Stopp fürs Klima

Porno-Stopp fürs Klima

Stromverbrauch Videos aus dem Netz verursachen so viel CO₂ wie Spanien. Zeit für #streamscham?

Investitionen gegen die Zukunft

Investitionen gegen die Zukunft

Umwelt Konzerne fordern Schadensersatz für eine Politik, die das Klima retten will. Internationale Verträge machen’s möglich

Waffennarren, angeschossen

Waffennarren, angeschossen

Ballern Heckler & Koch weicht seine neue ethische Exportpraxis doch wieder auf. Und rüstet in der Lobbyarbeit nach
Nachtschichten für den Profit

Nachtschichten für den Profit

Ausbeutung Alexa-Produkte sind ein Millionenmarkt für Amazon. Dokumente zeigen: Zulieferer Foxconn drängt fürs Geschäft Schüler zu illegalen Nachtschichten und Überstunden

Ein bizarres Leben

Ein bizarres Leben

Tod im Gefängnis Wer war Jeffrey Epstein? Der Finanzier soll über Jahre hinweg junge Mädchen sexuell missbraucht haben. Bei den Reichen und Mächtigen ging er trotzdem ein und aus

Halt mal die Klappe

Halt mal die Klappe

Hören Was in unsere Ohren dringt, lässt sich kaum kontrollieren. Bei Uber kann man jetzt den Fahrer stummschalten

Ein umgekehrter Putin

Ein umgekehrter Putin

Allianz Russland und China harmonieren. Die USA haben das nicht anders gewollt

Netzlese


Make Italia great again

Make Italia great again

Italien Matteo Salvini will Ministerpräsident werden. Er profitiert von einer schlauen Kommunikationsstrategie und von den tiefen, alten Rissen in der Gesellschaft
Alter Wein in neuen Schläuchen

Alter Wein in neuen Schläuchen

Literatur Zwei Bücher beschäftigen sich mit dem allmählichen Verschwinden der Identitären Bewegung

Point of No Return

Kunst Die Ausstellung im Museum der Bildenden Künste Leipzig zeigt Werke zum Thema Wende und Umbruch in der ostdeutschen Kunst

Die violette Vulva der Violinistin

Literatur Pauline Delabroy-Allards Romandebüt „Es ist Sarah“ hat in Frankreich Furore gemacht – und wird gewiss auch in Deutschland für Aufsehen sorgen

Wirtschaft, machofrei

Podcast Im Gespräch mit Stephanie Birkner über Female Entrepreneurship, Konformitätsdruck in der Wissenschaft und warum wir historisch-konkret über Wirtschaft reden müssen