Sternstunde der Aufklärung

Sternstunde der Aufklärung

§218 Warum es heute Sinn ergibt, an eine Zeitungskampagne von 1971 anzuschließen
Sternstunde der Aufklärung

Sternstunde der Aufklärung

§218 Warum es heute Sinn ergibt, an eine Zeitungskampagne von 1971 anzuschließen
Schaffe, Affe

Schaffe, Affe

Leistungswahn César Rendueles reist literarisch durch die Geschichte des freien Marktes
Salvini en marche

Salvini en marche

Italien Innenpolitisch klappt nicht viel. Also attackieren Italiens Populisten Macron
So opfern sie das Gemeinwohl dem Markt

So opfern sie das Gemeinwohl dem Markt

Post Portoerhöhung? Der entgegengesetzte Weg wäre angesagt

Ausgabe 07/2019

Hier finden Sie den Inhalt der aktuellen Ausgabe

Abobreaker Startseite HJ Geburtstag

Zeitgeschichte


1974: Entsetztes Erinnern

Entsetztes Erinnern

1974 Die deutsche Belagerung Leningrads hat eine Million Menschen das Leben gekostet. In Daniil Granins „Blockadebuch“ sprechen Überlebende von der Zeit des Grauens

Berlinale


Gegen die Leinwand

Gegen die Leinwand

Porträt Die künstlerische Kritik an Dieter Kosslick als Berlinale-Leiter war hart. Doch er stand auch für Zugänglichkeit statt Dünkel
Gestank in Bildern

Gestank in Bildern

Berlinale Fatih Akins Film über den Frauenmörder Honka ist eine Zumutung aus Gewalt, Kotze und Pisse
Normalo ist ein anderer

Normalo ist ein anderer

Berlinale Zwei Dokus und ein Spielfilm erzählen vom Versuch, die eigene Identität neu zu vermessen
Der Sinn des Sehens

Der Sinn des Sehens

Liebeserklärung Warum der Film eine unzeitgemäße Kunstform ist – und gerade deshalb so schützenswert wie die Oper oder das Kammerkonzert
Kein Kollektiv der Schwererziehbaren

Kein Kollektiv der Schwererziehbaren

Ost-Papiere Wahlen stehen an, die Parteien packen ihre alten Zerrbilder vom Osten aus. Die Chancen erkennen sie nicht

Staat ohne Stopp

Staat ohne Stopp

Spanien Der Prozess gegen die katalanischen Unabhängigkeitspolitiker hat begonnen. Damit findet ein absurdes Schauspiel seine Fortsetzung

Pipeline-Projektionen

Pipeline-Projektionen

Nord Stream 2 Die Gegner der Gasleitung verbreiten in Deutschland Panik vor einer russischen Unterwanderung – auf Gas aus Russland verzichten will jedoch niemand

Träumen mit den Praktikern

Träumen mit den Praktikern

Migration Die CDU trifft sich unter neuer Führung zur Werkstatt und will das Jahr 2015 bewältigen
Prothese und Antithese

Prothese und Antithese

Kino In „Alita: Battle Angel“ ist die Welt ein Haufen Schrott, aus dem sich viel basteln lässt. Etwa Waffen. Oder Personen

In Sachen Sex

In Sachen Sex

Was läuft Über das aufklärerische Potenzial der Serie „Sex Education“. Spoiler-Anteil: 21%

Rosamunde ist tot, das Prinzip Pilcher lebt

Rosamunde ist tot, das Prinzip Pilcher lebt

Fernsehen Die Publikumszentrierung der Öffentlich-Rechtlichen ist nachvollziehbar. Schlau ist sie nicht

Im Kaff

Im Kaff

Fotografie Eine Müdigkeit liegt über dem Land: Ute und Werner Mahler fragen in ihrem Langzeitprojekt nach dem Wesen der Kleinstadt
Abschied ist eine weniger scharfe Jogginghose

Abschied ist eine weniger scharfe Jogginghose

Die Kosmopolitin Das Wäschefalten macht unsere Kolumnistin nicht glücklich. Ist das nun ein Problem?

Leben im Bullshit

Leben im Bullshit

Interview Mathilde Ramadier will keine Welt, die aus Coworking Spaces besteht. Die Freiheit der Start-ups ist für sie eine neoliberale Lüge

Kanonen im Boden

Kanonen im Boden

Poller Sie sind Straßenmöbel, dienen zur Verkehrsberuhigung oder als Bollwerk gegen den Terror. Helmut Höge weiß alles über sie

Blumiges

Blumiges

A–Z All diese Gefühle! Die da in uns ausgelöst werden. Und dieser Duft! Man möchte sich in ihnen, den Blumen, verlieren. Unser Wochenlexikon zum Valentinstag
Auf Dauer sind wir alle tot

Auf Dauer sind wir alle tot

Chinesische Zeiten Finn Mayer-Kuckuk über den immer wieder angekündigten Kollaps Chinas

Attraktiv wie Schweinebauch

Attraktiv wie Schweinebauch

CO2 Der Emissionshandel soll den Ausstoß von Treibhausgasen drosseln. Lange brachte er nichts. Jetzt ziehen die Preise an

Betreuen bezahlen!

Betreuen bezahlen!

Soziale Ungleichheit Je weniger Frauen unbezahlt im Haushalt arbeiten, desto gleicher ist eine Gesellschaft

„Die Chance auf ein gutes Leben“

„Die Chance auf ein gutes Leben“

Interview Katrin Rohnstock will Erzählsalons als Schlüsseltechnologie für den Strukturwandel nutzen
Am Abgrund

Am Abgrund

Brexit Premierministerin Theresa May lehnt das Kompromissangebot von Labour-Chef Jeremy Corbyn ab. Die britische Wirtschaft stellt sich auf ein Fiasko ein

Sonst droht Krieg

Sonst droht Krieg

Venezuela Was denkt Nicólas Maduros ehemaliger Stabschef über die Krise des Landes? Hier erzählt er es

Der Wandel muss von innen kommen

Der Wandel muss von innen kommen

Venezuela Die ganze Welt mischt mit, seit Juan Guaidó sich zum Übergangspräsidenten erklärt hat. Aber das globale Tauziehen ist gefährlich und alles andere als hilfreich

Warum musste Victoria sterben?

Warum musste Victoria sterben?

Venezuela Einst galt das Gesundheitssystem des Landes als Vorbild. Jetzt steht es kurz vorm Zusammenbruch

Netzlese


Kampf ums Internet

Kampf ums Internet

EU-Copyright-Richtlinie Bei der rechtlichen Erfassung der Digitalisierung trifft neue Technologie auf ein Denken, das noch stark in den Zeiten vor dem Internet verhaftet ist
Das Versagen des Axel B.

Das Versagen des Axel B.

Untersuchungsausschuss Im relevanten Teil der Sitzung gesteht Kriminaldirektor Axel B. Versagen ein. Zunächst aber leistet sich die große Koalition mit ihrer Zeugenladung einen Bärendienst

„Ein Schritt in die richtige Richtung“

Geldwäsche Die EU-Kommission hat eine Liste mit Ländern vorgelegt, die im Verdacht der Geldwäsche und der Terrorismusfinanzierung stehen

Die Undurchsichtige

US-Vorwahlen Kamala Harris ist der Shootingstar unter den demokratischen Kandidaten. Ist sie eine echte Progressive? Oder – wie manche behaupten – ein „U-Boot“ von Hillary Clinton?

Die Nazis vom Bodensee

Bodensee Der Ort, an dem Menschen ihren Urlaub verbringen, zieht auch Faschist*innen an. Die Gefahr, die von ihnen ausgeht, nimm man dort nicht ernst