Die schwarze Bremse

Die schwarze Bremse

Grundsatzprogramm Die Grünen planen einen gewaltigen ökologischen Umbau. Mit einem Koalitionspartner CDU/CSU wäre aber kaum etwas davon umzusetzen
Politisch verfolgt

Politisch verfolgt

Fluchtursache Ein Sammelband nimmt Menschen in den Blick, die wegen ihrer sexuellen Orientierung fliehen
China wächst trotz Corona

China wächst trotz Corona

Wirtschaft Die Volksrepublik kompensiert zum Jahresende den Absturz vom Frühjahr. Woran liegt das?
Abobreaker Startseite EPaper Abobreaker Startseite EPaper

Schwarz-Grün


Die bürgerliche Klasse gegen die Zukunft

Die bürgerliche Klasse gegen die Zukunft

GrüKo Im Dannenröder Forst zeigt sich: Ein schwarz-grünes Bündnis kann für den Klimaschutz sogar gefährlich sein

Philosophie


Das Gedicht spricht

Das Gedicht spricht

Literatur Am 23. November 1920 wurde Paul Celan geboren. Walter Benjamin traf er nie – doch beide sehen Geschichte als Erinnern. Das zeigt auch die „Todesfuge“

USA


Der Trump-Faktor

Der Trump-Faktor

US-Präsident Er hat gelogen und getrickst, doch er selbst verkörpert eine Wahrheit über den Zustand der westlichen Gesellschaft
Lieber Joe Biden, wollen Sie mich veräppeln?

Lieber Joe Biden, wollen Sie mich veräppeln?

Gesundheit Der designierte Präsident hat einen ehemaligen Strategen der Chemieindustrie in die Umweltbehörde gewählt

Corona


„Was wäre denn die Alternative?“

„Was wäre denn die Alternative?“

Interview Bald kommt der Corona-Impfstoff, frohlocken Hersteller. Wie sieht der Experte Carlos A. Guzmán die neuen Erfolgsmeldungen?
Fehlalarm, sagt Petr Holub

Fehlalarm, sagt Petr Holub

Tschechien Im Land mit dem härtesten Lockdown Mitteleuropas schreibt ein Journalist Bücher gegen zu viele Corona-Dekrete
„Arme erkranken schwerer“

„Arme erkranken schwerer“

Interview Beim Krankheitsverlauf von Covid-19 sind Klasse und gesellschaftlicher Status klare Risikofaktoren, sagt der Sozialepidemiologe Nico Dragano

Klima-Spezial


Nachhaltig ist nicht genug

Nachhaltig ist nicht genug

Strom Ohne eine absolute Reduktion unseres Verbrauchs scheitert der für das Klima nötige Umbau des Energiesystems
Wir zahlen für Zerstörung

Wir zahlen für Zerstörung

Fiskus Jedes Jahr geben Regierungen Milliarden dafür aus, klimaschädliche Verhaltensweisen und Produkte zu subventionieren. Das muss ein Ende haben

Augsteins Freitag


Jakob Augstein im Gespräch mit Anne Kehlmann

Im Gespräch mit Anne Kehlmann

Podcast Jakob Augstein spricht mit der Juristin Anne Kehlmann über die Spaltung der USA, Trump-Wähler und die Frage, ob mit Joe Biden wirklich wieder alles besser wird
Durchregieren per Dekret

Durchregieren per Dekret

Infektionsschutzgesetz Die parlamentarische Demokratie befindet sich im Ausnahmezustand. Das muss sich endlich ändern

Die unsichtbare Welle

Die unsichtbare Welle

Statistiken Die Corona-Lage ist viel unklarer, als es Datenvisualisierungen jetzt überall versprechen. Die Dunkelziffer ist wohl hoch

In der Warteschleife

In der Warteschleife

Nahostkonflikt Die Palästinenser hoffen, dass Joe Biden Impulse für neue Verhandlungen gibt. Doch auch intern gibt es jede Menge Reformbedarf

Knabes Entlassung lässt Fantasien blühen

Knabes Entlassung lässt Fantasien blühen

Berlin Der Leiter der Gedenkstätte Hohenschönhausen musste wegen Vorwürfen hinsichtlich sexueller Übergriffe seinen Posten räumen. Konservative witterten eine Intrige
„Alle Religionen haben ein Gewaltproblem“

„Alle Religionen haben ein Gewaltproblem“

Im Gespräch Wie sehr unterscheiden sich Islamismus und Islam? Nicht sehr, sagt der Philosoph Roman Veressov. Doch, widerspricht die Religionswissenschaftlerin Yasemin El-Menouar

Brauchen wir die USA noch?

Brauchen wir die USA noch?

Emanzipation Ja, meint Daniela Dahn: Wir brauchen Amerika, um zu verstehen, wie wichtig eine Wertegemeinschaft aller Staaten auf europäischem Territorium ist

Wer braucht schon Debatten?

Wer braucht schon Debatten?

Einspruch Über so gut wie alles kann man diskutieren. Aber ist es auch sinnvoll?

„Postwachstum ist wie Lockdown: Es tut weh“

„Postwachstum ist wie Lockdown: Es tut weh“

Klima Gibt es einen grünen Umbau, der alle mitnimmt? Nein, sagt der Aktivist. Doch, sagt die Wissenschaftlerin: Wir müssen es versuchen
Wenn Tod Verbindungen schafft

Wenn Tod Verbindungen schafft

Rituale Carmen Mayer arbeitet als Trauerbegleiterin, vor allem beschäftigt sie der Umgang mit Verlust im Fußball. Sie ist überzeugt, dessen Rituale schaffen Halt und geben Trost

Die willkommene Zerstörung

Die willkommene Zerstörung

Streaming Michaela Coels Serie „I May Destroy You“ gibt sich mit einfachen Täter-Opfer-Zuschreibungen nicht zufrieden

Spielt, trinkt

Spielt, trinkt

Serie „Das Damengambit“ stellt weibliches Genie heraus und setzt es gleichzeitig schachmatt

Ein Proto-Relotius par excellence

Ein Proto-Relotius par excellence

Sachlich richtig Erhard Schütz über fuchspfiffige Bücher, so manche Spiegelfechterei und den Erfinder der Cultural Studies
Wenn Tesla nach Grünheide zieht

Wenn Tesla nach Grünheide zieht

Brandenburg Der Kohle-Ausstieg naht, da verheißt der Bau einer riesigen Fabrik für Elektroautos Zukunft. Doch es gibt Bedenken – und die Frage nach dem ökologischen Sinn

Das weiße Gold der Verkehrswende

Das weiße Gold der Verkehrswende

Elektromobilität Wie Konzerne weltweit um Lithium konkurrieren und welche Rolle Tesla dabei spielt

Finanzhilfe aus Eigennutz

Finanzhilfe aus Eigennutz

Corona-Krise Arme Länder stehen am Rand der Pleite. Die Reichen helfen – sonst wäre das ganze System in Gefahr

„Niemand sagt nun: Der Staat ist das Problem“

„Niemand sagt nun: Der Staat ist das Problem“

Interview Marcel Fratzscher hofft, dass die Corona-Pandemie den Neoliberalismus beendet
Lieber Joe Biden, wollen Sie mich veräppeln?

Lieber Joe Biden, wollen Sie mich veräppeln?

Gesundheit Der designierte Präsident hat einen ehemaligen Strategen der Chemieindustrie in die Umweltbehörde gewählt

Durch die USA erpresst

Durch die USA erpresst

Sudan Die Übergangsregierung wird gezwungen, sich vom Stigma des Terrorsympathisanten freizukaufen

Trügerische Normalität

Trügerische Normalität

USA Die Unzufriedenheit, die Trump 2016 an die Macht gebracht hat, ist nicht plötzlich verschwunden. Das zu ignorieren, würde nur der nächsten Katastrophe Vorschub leisten

Noch viel Irrsinn auf Lager

Noch viel Irrsinn auf Lager

USA Erst ein verrottendes System ließ jemanden wie Trump „erfrischend“ erscheinen. Solange progressive Kräfte nicht die Verteilungsfrage klären, wird der Trumpismus bleiben

Netzlese


Belgian Noir

Belgian Noir

TV-Serie In Europa gibt es derzeit kein Land, dass gute Thrillerserien so lässig aus dem Ärmel schüttelt wie Belgien. Aktuelle Beispiele: »Undercover« und »Over Water«.
Isoliert sich Russland via Lukaschenko?

Isoliert sich Russland via Lukaschenko?

Belarus In Belarus gibt es einen großen Rückgang der Zustimmung zu einem Bündnis mit Russland. Experten haben dies vorausgesehen. Es kann die Konfliktqualität ändern

Freundschaft wie der Wind

Essay Warum ist Freundschaft in der postmodernen Gesellschaft so wertlos geworden? Der Versuch einer Erklärung

„Onlineversand ist einfach viel teurer“

Interview Petra Hartlieb führt zwei bekannte Buchhandlungen in Wien und ist europaweit Bestsellerautorin. Die Corona-Krise belastet dennoch ihr gesamtes Leben

Amerikanische Gräben

Buchrezension Ezra Kleins Buch „Der tiefe Graben“ gilt derzeit als Top-Titel zur Erklärung der politischen Polarisierung in den USA. Diesen Anspruch löst es nur teilweise ein