Suchen

1 - 25 von 35 Ergebnissen

Wer braucht schon Kerle?

Ehe Frauen im Osten dachten selten, der Mann sei ihr Versorger. Frauen im Westen müssen das erst lernen
Rosa ruft die freie sozialistische Republik

EB | Rosa ruft die freie sozialistische Republik

Essay Wohin wandern wir aus, wenn der Faschismus wieder an der Macht ist? Eine literarische Betrachtung der Gegenwart von Sarah Berger
Halt mich warm

Halt mich warm

Liebe Tindern, berechnen und Risiken abmildern – so datet die Spätmoderne
Im Bad ausgerutscht

Im Bad ausgerutscht

Frauen Jede Vierte erlebt in Deutschland Gewalt durch den Partner. Daran erinnert der 25. November
Zweisam, dreisam, viersam

Zweisam, dreisam, viersam

Polyamorie Ist die Vielliebe die Wiederkehr der freien Liebe? Oder doch Ausdruck der Mulitoptionsgesellschaft?
Wirkungen einer Bierzelt-Rede

Wirkungen einer Bierzelt-Rede

USA Angela Merkel hat mit ihrer Rede in München für viel Wirbel gesorgt. Franz Josef Strauß würde, wenn er es noch könnte, sie um die erzielte Wirkung beneiden

Der Abwesende

Literatur Katie Kitamura lässt in ihrem feinen Roman „Trennung“ für einmal den Mann abhanden kommen

B | Das Gewicht

Gewicht Manchmal, an Tagen wie diesen, hat man den Wunsch, die Hand auszustrecken und die Wolke, die am Himmel scheinbar sinnlos hängt, zu fangen und an sich zu ziehen...

Erst anlocken, dann kastrieren

Online-Dating Vorsicht vor digitalen Sirenen! Denn sie suchen bei Tinder weder Liebe noch Sex, sondern sind allein zum Lästern dort

Nicht zu trennen

Essay Menschen mit türkischen Wurzeln in Deutschland sollen sich ständig entscheiden. Sind sie mehr deutsch? Mehr türkisch? Unsere Autorin will da nicht mitmachen
Zerstörungsorgien

Zerstörungsorgien

Weltmarkt Ein paar Anmerkungen zur unmöglichen Beziehung zwischen dem global erfolgreichen Hollywood und dem neuen Präsidenten der USA
Ein kubanischer Garibaldi

Ein kubanischer Garibaldi

Nachruf Fidel Castro verkörperte nicht nur die Revolution – sein Vermächtnis geht weit darüber hinaus
Begründete Selbstzweifel

Begründete Selbstzweifel

EU/USA Angela Merkel nach der Wahl Trumps als letzte „Bastion des Westens“ auszurufen, zeugt von erheblichem Realitätsverlust

Serie statt Sex

Was läuft Sind Fernsehserien ein Sexersatz, und wenn ja, was folgt daraus? Über Netflix-Paare, „Shades of Blue“ und Pflegezusatzversicherungen. Spoiler-Anteil: 3 Prozent
Schluss machen

Schluss machen

A–Z Nach der weltweiten Schockstarre über das Ehe-Aus von Brangelina beginnt nun die Phase der Aufarbeitung. Auch der Dalai Lama hat sich bereits geäußert. Das Wochenlexikon
Zwischen den Stühlen

Zwischen den Stühlen

Türkei Allein wegen der heftigen geostrategischen Rivalität im arabischen Raum bleibt das Land ein unverzichtbarer Partner des Westens

Die größte aller Lieben

Kino Maren Ades „Toni Erdmann“ ist ein großer Film, der mit einer merkwürdigen Geschichte von Vater und Tochter aus einer emotionalen Eishölle unserer Gegenwart erzählt

Wie das Internet unsere Beziehungen verändert

Dating-Apps Laut einer amerikanischen Studie nutzen 10 Prozent der Erwachsenen und mehr als 40 Prozent der Singles heute Apps zur Partnersuche. Was macht das mit uns?

B | War sie etwa doch zu schön?

Kurzprosa über eine schöne Frau, mit der man nur vermeintlich eine Beziehung haben könnte
Lieber Willi!

Lieber Willi!

Weggefährten Wie es in der Beziehung von Helmut Schmidt und Willy Brandt wirklich aussah, lässt ihr nun veröffentlichter Briefwechsel erkennen
Öfter mal abgeben

Öfter mal abgeben

Familie Wenn Oma in der Nähe ist, hält die Beziehung länger, sagt eine neue Studie aus den USA

B | Etliche hundert Millionen.

Bananennektar. Die Bundesregierung lässt sich gern fachlich beraten. Der Wissenschaftsrat war wieder einmal zusammengetreten und es wurden ziemlich große Summen Steuergeld verteilt.

B | Familienforschung im Olymp

Mythos und Liebe Dem Vorwurf des Anthropomorphismus müssen sich die griechischen Mythen bis zuletzt stellen.

B | Tatort 2014-04-21

Über Eltern: Eltern werden ist nicht schwer, Eltern sein.... dagegen sehr.

Heute morgen

Film Spike Jonze malt in "Her" eine Zukunft, in der Menschen nur noch ihre Geräte lieben