Suchen

1 - 15 von 15 Ergebnissen
Willkommen in der teuersten Stadt der Welt

Willkommen in der teuersten Stadt der Welt

Israel Ein Wirtschaftsmagazin kürte Tel Aviv jüngst zur kostspieligsten Metropole überhaupt. Wie lebt es sich da?
„Unser Geld“, das gibt es nicht

„Unser Geld“, das gibt es nicht

Inflation Die Preise steigen steil an, die Gründe dafür sind vielfältig. Bezahlen muss aber vor allem eine Gruppe: die Beschäftigten
It’s the Verteilung, stupid!

It’s the Verteilung, stupid!

Wirtschaft Die Preise steigen, das Kapital profitiert von der Krise. Und schon ist sie wieder da: die Angst vor der Inflation
Deutschland klaut

Deutschland klaut

Lebensmittel Unser Obst und Gemüse wird im Globalen Süden meist unter katastrophalen Bedingungen geerntet. Eine Reise rückwärts – vom Supermarkt nach Ecuador
Die falsche Bremse

Die falsche Bremse

Wohnen Weder Gerede noch Gesetze konnten den rasanten Anstieg der Mieten in den Großstädten stoppen. Dafür fehlt der politische Wille
Einer kauft sie alle

Einer kauft sie alle

Einzelhandel Edeka will Kaiser‘s Tengelmann übernehmen, und Minister Gabriel erlaubt das. Dabei leiden Hersteller und Produzenten schon heute unter der Monopolisierung

Billiges Öl ist gefährlich

Energie Die Preise für Benzin sind im Keller, so bleibt mehr Geld für den Konsum. Doch das ist kein Grund für Jubel. Die Regierung sollte jetzt die Dieselsteuer anheben

Gegen das Gestern

Weltkino Filme aus Polen gewinnen Preise und ziehen Zuschauer an. Die Hintergründe des Erfolgs

Ehret den Whistleblower

Empörung Auszeichnungen für Snowden und seine Unterstützer überdecken die Beschämung, die das „Nichts-tun-können“ in uns auslöst. Und fordern uns zugleich auf, aktiv zu werden

Alltag vor Gericht

Filmfestspiele Venedig drohte gegenüber den anderen großen Herbstfestivals abzufallen, zeigte aber solide Qualität. Und eine Entdeckung aus Indien
Besucherrekorde und ein Preisregen

EB | Besucherrekorde und ein Preisregen

Preisverleihung Der Abschluss der zehnten Ausgabe von „achtung berlin" war das Sahnehäubchen auf einen überzeugenden Festivaljahrgang – finden unsere Reporter Katharina und Tobias

Geiz ist ungeil

Landwirtschaft Der Bio-Boom wird ausgerechnet den Ökobauern zum Verhängnis, weil wir bei Lebensmitteln ständig sparen
Vom Hauen und Stechen

EB | Vom Hauen und Stechen

Buchmarkt In Deutschland gäbe es viel Marktpotential für E-Books. Jedoch muss man das Potential erkennen und einiges ändern. Ein Kommentar über ein gesellschaftliches Desaster

Nibelungen-Hort der Wall Street

Spekulation Die großen US-Bankhäuser horten Rohstoffe in Massen, um die Preise hochzutreiben. Ohne Rücksicht auf die Verbraucher wird dabei Marktmacht ausgespielt
Let’s come together

Let’s come together

Wegweisend Über 40.000 Personen nahmen am Wettbewerb "Europa der Bürger" teil. Das sind die Gewinner