Suchen

1 - 25 von 143 Ergebnissen
Ohne Mauern: Früher fuhren die Leute aus Sderot zum Essen hinüber nach Gaza-City

Ohne Mauern: Früher fuhren die Leute aus Sderot zum Essen hinüber nach Gaza-City

Israel Im Konflikt zwischen Israel und Palästina scheint es keine Aussicht auf Frieden zu geben. Das war nicht immer so: Es gab eine Zeit, in der keine Mauern den Gazastreifen isolierten. Ein Besuch in Sderot, einer Stadt direkt an der Grenze
Kein Selbstläufer: Was Linke aus den Wahlen in Frankreich und Kolumbien lernen können

Kein Selbstläufer: Was Linke aus den Wahlen in Frankreich und Kolumbien lernen können

Wahlen Jean-Luc Mélenchons Wahlbündnis Nupes hat sein Ziel verfehlt. Es reicht eben nicht, einen Verein mit buntem Logo zu gründen. Wie linke Politik besser funktioniert, zeigt der Wahlsieg Gustavo Petros in Kolumbien
Frankreich: Linksallianz Nupes bietet Macrons Ensemble erfolgreich Paroli

Frankreich: Linksallianz Nupes bietet Macrons Ensemble erfolgreich Paroli

Meinung Die Linksallianz Nupes geht aus der ersten Runde der Parlamentswahl als stärkster Gegner des Präsidenten hervor. Ob der große Coup gelingt, ist nicht vollends ausgeschlossen, dennoch eher zweifelhaft
Regierung in Israel erodiert: An Besatzungspolitik scheiden sich die Geister

Regierung in Israel erodiert: An Besatzungspolitik scheiden sich die Geister

Meinung Die Acht-Parteien-Allianz in Israel dürfte kaum über den Herbst kommen. Aber Naftali Bennett und Jair Lapid geben nicht auf – denn jeder Tag ist wichtig

Markt ohne Kapital, geht das?

Essay Unser Planet setzt uns Grenzen: Also müssen wir eine sozial-ökologische Art des Wirtschaftens entwerfen, die die Kapitallogik überwindet
Das andere Europa

Das andere Europa

Meinung Die Wahlen in Ungarn und Serbien verliefen nicht im Sinne der EU. Die kann sich von zwei Wahlsiegern nun etwas abgucken
Wohin mit den Söldnern?

Wohin mit den Söldnern?

Libyen Die für Dezember vorgesehenen Wahlen reichen nicht, um für eine innere Befriedung des Landes zu sorgen

Ihre Meinung zur Koalitionsbildung

Leserumfrage Deutschland hat gewählt – doch nun gibt es verschiedene Möglichkeiten für die Regierungskoalition. Welche Koalition würden Sie bevorzugen?
Kakao, durch den sie mich ziehen

Kakao, durch den sie mich ziehen

Kleinparteien Auch bei dieser Wahl gilt: Es ist weder unpolitisch noch verantwortungslos, seine Stimme zu „verschenken“
Die Macht sei mit euch

Die Macht sei mit euch

Wahlkampf Im Herbst droht ein Clash der Generationen: Die Jugend ist stark in der Minderheit, die Älteren wählen gerne konservativ. Zukunft adé?
Blockierte Souveränität

Blockierte Souveränität

Palästina Die Wahlabsage ist verständlich. Was ist die Gesetzgebung wert, wenn der Gesetzgeber als nicht legitim erachtet wird?

Befehl aus Minsk

Belarus Ein Gewerkschafter erzählt, wie er Wahlbetrug beobachtet, Protest organisiert – und dann flüchten muss
Der ernüchternde Weg zur Volkspartei

EB | Der ernüchternde Weg zur Volkspartei

Bündnis 90/Die Grünen Vor 40 Jahren entstand mit den Grünen eine radikaldemokratische Partei. Heute ersticken sie als neue Volkspartei jede Hoffnung auf eine linke Koalition auf Bundesebene
Kaleidoskop der Gewalt

Kaleidoskop der Gewalt

USA Vor der Wahl blickt das zerrissene Land auf einen Sommer voller Gewalt zurück. Vieles davon ist furchteinflößend – andere Entwicklungen geben indes Anlass zur Hoffnung
Trump und der US-amerikanische Rassismus

EB | Trump und der US-amerikanische Rassismus

USA Die Wahl Trumps war kein historischer Unfall, sondern Ausdruck der Zuspitzung eines lang andauernden innergesellschaftlichen Konfliktes, argumentiert Albert Scharenberg
Keine progressive Vorkämpferin

EB | Keine progressive Vorkämpferin

US-Präsidentschaftswahlen Der Demokrat Biden hat seine Wahl getroffen: Kamala Harris soll in Zeiten von Black-Lives-Matter-Protesten eine Signalwirkung sein. Aber ist sie wirklich die Richtige?
Verlieren ist keine Option

Verlieren ist keine Option

USA Was würde passieren, wenn Donald Trump bei den Präsidentschaftswahlen eine Niederlage kassiert, sich aber weigert, sein Amt abzugeben? Ein Worst-Case-Szenario
Donald Trump erlebt sein 1992

EB | Donald Trump erlebt sein 1992

Wahlen Die Proteste in den USA erinnern an vergangene Unruhen wie etwa die "L.A. Riots" 1992. Könnte Donald Trump ein ähnliches Schicksal wie einst George H. W. Bush ereilen?
Pest und Cholera

EB | Pest und Cholera

US-Wahlen Nach dem Ausscheiden von Bernie Sanders: Biden und Trump sind beide unwählbar. Doch es bietet sich auch eine historische Chance, das Zweiparteiensystem aufzusprengen
Make Lügen Great Again

Make Lügen Great Again

Social Media Facebook klammert Wahlwerbung bei seinen Fake News-Vorschriften aus. Dieser Verzicht auf Factchecking ist vor allem für Donald Trump & Co eine gute Nachricht
Mehr Denken wagen!

EB | Mehr Denken wagen!

Demokratie Warum die Bereitschaft der "Spitzenpolitiker" für grundlegende Änderungen des politischen Systems gering ist, es aber nötig ist, Demokratie von Grund auf neu zu denken
Unter Mautmuffeln

Unter Mautmuffeln

Norwegen Eine Partei fühlt sich von den Klimarettern regelrecht gequält – und setzt sich zur Wehr
Der Boulevard der zerbrochenen Träume

Der Boulevard der zerbrochenen Träume

Österreich Der talentierte Herr Kurz darf sich nach der Wahl einen Koalitionspartner aussuchen
Schicksalswahl 2.0

EB | Schicksalswahl 2.0

Wahlen in Österreich Wiener Mischung, frisch gemahlen: Kickl, Hofer und Konsorten stinken im blaubraunen Skandalsumpf ab – Strahlemann Kurz hat alle Optionen für die Regierungsbildung

Warten vor der Wahlkabine

Jugend Sein Testament darf man ab 16 machen, zur Bundeswehr mit 17, wählen gehen aber erst ab 18. Laura Kurz will das ändern