asansörpress35

Politischer Mensch, der seit der Schulzeit getrieben ist, schreibend dem Sinn des Lebens auf die Spur zu kommen.
asansörpress35

B | "Rebellion oder Untergang!"

Rezension Noam Chomsky nennt die Bedrohungen der Menschheit: Atomkrieg, Klimawandel, Aushöhlung der Demokratie. Er ruft zu globalem Ungehorsam zur Rettung unserer Zivilsation auf

B | "Condorcets Irrtum" von Per Molander

Rezension In dem tiefschürfenden, hochinteressanten Buch von Per Molander erfahren wir: "Warum nur ein starker Staat die Demokratie retten kann"

B | Fortschritt 5G? Mythen für den Profit

Digitalisierung Smart City, Smart Country, Breitband und 5G und die Folgen für Demokratie, Mensch und Umwelt. Eine informative Broschüre von Jörn Gutbier und Peter Hensinger

B | Die Corona-Falle

Rezension Oder: Politiker und Virologen bellen den falschen Baum an. Peter F. Mayer will helfen, den Nebelschwaden der Corona-Politik zu lichten

B | Der große Knacks

Schöne neue Welt Der Geschäftführer des World Economic Forum, Klaus Schwab, hat einen feuchten Traum. Demnach wird nach dem "großenUmbruch" alles besser. Wer's glaubt wird selig

B | Medienwelt im Umbruch

Jenseits der Lügenpresse Dr. Wolfgang Lieb befasst sich mit einer Medienwelt im Umbruch unter dem Gesichtspunkt einer Pflege der öffentlichen Diskursmoral und demokratischer Medienpolitik

B | Die im Dunkeln sieht man nicht

Dokumentation 70 Zeitzeugen berichten von den harten Folgen der Corona-Einschränkungen. Beim Lesen schwankt man zwischen Weinkrampf und Wutausbruch

B | Marsch für ein "neues Nigeria" nach Berlin

Nigeria Am 10.12, dem Internationalen Tag der Menschenrechte, mobilisieren Nigerianer*innen für ein "New-Nigeria". Stationen: Kanzleramt und nigerianische Botschaft

B | Kommt ein Dialog mit der ARD in Gang?

Corona/Medienkritik Das Thema Corona spaltet die Gesellschaft. Nach einer Petition an die ARD von Kritikern der Corona-Medienberichterstattung fand immerhin ein Gespräch statt

B | "Klimalügner" von Mathias Bröckers

Buchbesprechung In diesem Essay ist "Vom Ende des Kaputtalismus und der Zuvielisation" die Rede. Doch es wird auch Hoffnung geweckt: "Aus Parasiten müssen Symbionten werden"