asansörpress35

Politischer Mensch, der seit der Schulzeit getrieben ist, schreibend dem Sinn des Lebens auf die Spur zu kommen.
asansörpress35

B | "Innere Unsicherheit" von Markus Kompa

Buchbesprechung Ein spannender, kenntnisreich geschriebener Thriller. Ab heute im Buchhandel. Westend Verlag: "Wenn Fiktion und Realität verschwimmen"

B | Protest vs. GaleriaKarstadtKaufhof-Schließung

Asoziale Marktwirtschaft Am Freitag zogen Betriebsräte der von Schließung bedrohten NRW-Kaufhäuser - in Dortmund allein gleich 3 (!) große - zum Protest durch die Innenstadt

B | "Die Lehre vom Kollaps"

Rezension Eigentlich klar, dass wir nicht so weitermachen können wie bisher. Ein Zusammenbruch ist möglich. Über dessen 5 Stufen schrieb Dmitry Orlov ein Buch

B | "Shanghai Angel" von Rolf Geffken

Buchbesprechung Zwei Menschen aus sehr unterschiedlichen Kulturen - der chinesischen und der deutschen, die Studentin Sunling und der Strafrechtsprofessor Prosch treffen aufeinander

B | Empörend: MdBs nutzen Wirren der Corona-Krise

Sexkaufverbot 16 Bundestagsabgeordnete instrumentalisieren Corona, um der Prostitution den Garaus zu machen. Für ziemlich unsolidarisch hält das der Bundesverband der Sexarbeiter*innen

B | Elif Kubaşık: "Das ist kein gerechtes Urteil"

NSU-Prozess Das OLG München gab die mit Spannung erwartete Urteilsbegründung im NSU-Prozess ab. Prozessbeteiligten. Hinterbliebene der NSU-Mordopfer sind bitter enttäuscht

B | Verdammt in alle Kindheit

Rezension Rolf Geffken hat einen fesselnden Entwicklungsroman geschrieben. Das Manuskript ruhte fast zehn Jahre. Nun wurde es unverändert gedruckt

B | "Das chinesische Jahrhundert" von W. Elsner

Rezension Von China lernen? Unbedingt, meint Wolfram Elsner. Eine willkommene Publikation, die China aus kundiger Sicht sachlich ins Bild rückt: "Die neue Nummer eins ist anders"

B | Georgien - Spielball im "Great Game"

Buchbesprechung Philipp Ammon hat es unternommen, ein tief lotendes Buch über Georgiens Geschichte und das ambivalente Verhältnis zu Russland geschrieben

B | Ohne Ausweisdokument ist man eine Null

Vor-Wende-Erlebnis Die Fahrt in den Urlaub hätte im Grab enden können. Und dann zerbiss "das Kind" auch noch den Personalausweis ...