Erkennen und Wissen

Weisheiten Sokrates, Laozi, Jesus
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Ich weiß, dass ich nicht weiß.

Sokrates


Wissen, nicht zu wissen – das Höchste,
nicht wissen, nicht zu wissen – ein Fehler:
nur zu erkennen diesen Fehler als Fehler
ist daher nicht fehlerhaft.

Laozi, Dao-De-Jing 71


Jesus sprach: ...
Wenn ihr euch erkennen werdet, dann werdet ihr erkannt,
und ihr werdet wissen, dass ihr die Söhne des lebendigen Vaters seid.
Aber wenn ihr euch nicht erkennt,
dann seid ihr in der Armut, und ihr (selbst) seid die Armut.

Thomas-Evangelium 3


Wahre Worte sind nicht schön,
schöne Worte sind nicht wahr.

Dao-De-Jing 81

15:49 31.10.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Red Bavarian

Die Vergangenheit analysieren, die Gegenwart gestalten, die Zukunft erdenken.
Schreiber 0 Leser 3
Red Bavarian

Kommentare 9

Avatar
Avatar