Sozialverträgliches Trinken

Kalendertür 2 Jeden Tag ein Projekt, das sein Geld wert ist. Der Freitag-Adventskalender widmet sich in diesem Jahr dem Crowdfunding. Heute: Quartiersmeister
Sozialverträgliches Trinken

Foto: Mario Tama/Getty Images

Worum geht's?

Bier trinken für einen guten Zweck. Quartiersmeister garniert die schlechte Angewohnheit der Deutschen mit einem gutem Gewissen, in dem das Unternehmen seinen Gewinn vollständig für die Förderung von sozialen Initiativen und Projekten verwendet.

Was ist das Besondere am Projekt?

In der Regel können Internetnutzer einmal pro Quartal darüber abstimmen, welche Projekte aktuell eine Förderung erhalten sollen. (Bisher nur für Berlin.) Die derzeitige Abstimmung geht am heutigen 2. Dezember zu Ende.

Was bekomme ich für mein Geld?

Ein Bier aus einer regionalen Brauerei und die gute Ausrede mit dazu, sich für einen guten Zweck zu betrinken.

http://img19.imageshack.us/img19/1170/qmlogomitschwarzen445px.jpg

Hier geht es zur Abstimmungsseite des Projektes.

Kick it like Freitag!

Sonderangebot zur EM 2024 - für kurze Zeit nur € 12 für 7 Wochen!

Geschrieben von

Freitag-Abo mit dem neuen Buch von T.C. Boyle Jetzt zum Vorteilspreis mit Buchprämie sichern.

Print

Erhalten Sie die Printausgabe direkt zu Ihnen nach Hause inkl. Prämie.

Zur Print-Aktion

Digital

Lesen Sie den digitalen Freitag und wir schicken Ihnen Ihre Prämie kostenfrei nach Hause.

Zur Digital-Aktion

Dieser Artikel ist für Sie kostenlos. Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag abonnieren und dabei mithelfen, eine vielfältige Medienlandschaft zu erhalten. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Jetzt kostenlos testen