Im Dialog mit Jakob Augstein

TV Michael Hirz spricht mit Jakob Augstein über die Krise des Print-Journalismus und über rechten und linken Populismus

Liebe Leserin, lieber Leser,

dieser Artikel ist für Sie kostenlos.
Unabhängiger und kritischer Journalismus braucht aber auch in diesen Zeiten Unterstützung. Wir freuen uns daher, wenn Sie den Freitag hier abonnieren oder 3 Ausgaben gratis testen. Dafür bedanken wir uns schon jetzt bei Ihnen!

Ihre Freitag-Redaktion

17:12 09.06.2016
Geschrieben von

Kommentare 1