„Die Altenrepublik“: Rentner:innen haben das Geld und die Macht. Und was haben wir Jungen?

„Die Altenrepublik“: Rentner:innen haben das Geld und die Macht. Und was haben wir Jungen?

Demographie Julia Schramm ist 37, Autorin und Mitglied der Linken. Für den „Freitag“ hat sie das Buch „Die Altenrepublik - Wie der demografische Wandel die Demokratie gefährdet“ von Stefan Schulz gelesen

„Ich hoffe, die Leute zeigen nicht russische Flaggen aus Sorge um die Rechnungen“

„Ich hoffe, die Leute zeigen nicht russische Flaggen aus Sorge um die Rechnungen“

Porträt Anstatt an seinem neuen Roman zu arbeiten, reist der ukrainische Schriftsteller Andrej Kurkov als informeller Botschafter seines Landes durch Europa. Rachel Cooke lud ihn in London zum Tee ein

Proteste in Ostdeutschland: Diffuse Sympathie für Putins starke Stirn

Proteste in Ostdeutschland: Diffuse Sympathie für Putins starke Stirn

Heißer Herbst Aschersleben, Grimma, Halberstadt: Auf ostdeutschen Marktplätzen gilt die Nato nicht als Garant für Wohlstand und Frieden. Hört man sich um, ist das Verhältnis zu Russland ambivalent und nicht wenige fordern eine Aufhebung der Sanktionen

Inspiration statt Windeln: Mutterschaft als Ende weiblicher Subjektivität?

Inspiration statt Windeln: Mutterschaft als Ende weiblicher Subjektivität?

Feminismus Geht’s um Kinder, wird’s schnell pathetisch: Die einen erheben den Nachwuchs zum Heiligtum – und andere zum Gegenbild eines erfüllten Lebens

Zwischen Diktatur und Boheme, Krieg und Frieden: Jutta Voigts Leben in der DDR

Zwischen Diktatur und Boheme, Krieg und Frieden: Jutta Voigts Leben in der DDR

Literatur Wild und glücklich: Mit 81 Jahren erzählt Jutta Voigt ihr Leben in der DDR als Roman. „Wilde Mutter, Ferner Vater“ ist aber mehr als das – das Buch ist vor allem auch eine faszinierende deutsch-deutsche Zeitgeschichte

Erst das Fressen, dann die Moral

Erst das Fressen, dann die Moral

Energiepreisproteste Wenn das progressive Lager etwas bewirken will, darf es nicht erwarten, dass jede*r schon jetzt auf der richtigen Seite steht. Deshalb: Die Angst vor Widersprüchen muss abgelegt werden – Plädoyer für einen heißen Herbst ohne Scheuklappen

Brasilien: Der linke Kandidat Lula da Silva könnte schon im ersten Wahlgang triumphieren

Brasilien: Der linke Kandidat Lula da Silva könnte schon im ersten Wahlgang triumphieren

Präsidentenvotum Amtsinhaber Jair Bolsonaro stagniert in den Umfragen bei 31 Prozent und kann nicht darauf rechnen, dass ihm ein Putsch das höchste Staatsamt erhält – Lula da Silva dagegen wirkt bereits wie der sichere Sieger

Die Ampel-Politik droht Land und Leute zu ruinieren

Die Ampel-Politik droht Land und Leute zu ruinieren

Gastbeitrag Die Ampel hat auf die Krisen unserer Zeit keine Antwort. Während ein paar wenige riesige Gewinne machen, sieht sie tatenlos zu, wie Millionen sozial abrutschen. Wir brauchen den Protest von links

Eisern Union: Von Nina Hagen bis zur Tabellenspitze

Eisern Union: Von Nina Hagen bis zur Tabellenspitze

A – Z „Die Eisernen“ stehen an der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga. Ein Verein, der in den proletarischen Milieus von Ostberlin seinen Ursprung hat. Unser Autor Frank Willmann geht seit Mitte der 90er-Jahre ins Stadion. Ein Lexikon

Medienkünstlerin Joan Jonas: Die coole Schamanin

Medienkünstlerin Joan Jonas: Die coole Schamanin

Ausstellung Das Haus der Kunst in München richtet Joan Jonas eine große Retrospektive aus. Die 86-Jährige gilt zurecht als eine der einflussreichsten Performance- und Medienkünstlerinnen