Chillout im Bellopool

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Auch nach mehreren Runden durch den parlamentarischen Bellopool ist es Hund "Kasimir" nicht gelungen, dem Schwan "Joachim" mal deutlich die Meinung zu sagen.

http://kyf.net/freitag/img/hund_schwan.jpg

Schwan "Joachim" konnte locker immer um eine Antwort herumschwimmen. Der Ausgang des Schwimmwettkampfes bleibt offen.

Allein die Körperhaltung von "Joachim" überzeugte jedoch Fotografen und Schreiberlinge vom Sieg aus Prinzip. Hier sammelt sich eine große Portion an Opportunismus. Wenn Texte Haltungsschäden haben, müssten sie korrigiert werden. Der gesamte Stützapparat ist aus dem Gleichgewicht.

Es werden Jagdscheine verteilt. Aus Bayern wird der gestolperte Jäger "Edmund" in den Bellopool geworfen. Die CSU stehe wie ein Mann gegen "Joachim", sagt das Öffentliche.

Fortsetzung folgt morgen: "Mohn statt Nelken".http://kyf.net/freitag/utb.php?d=10.06.2010-1

08:00 10.06.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare