Jakob Reimann

Auf meinem blog justicenow.de setze ich mich kritisch mit den Themen Kapitalismus, Krieg und Rattenschwanz auseinander. Herrschaftsfrei, gewaltfrei!
Schreiber 0 Leser 12
Jakob Reimann

B | Wilder Westen USA

Piraterie Donald Trump als Jesse James: Die US-Regierung konfiszierte 1,116 Millionen Barrel iranisches Rohöl und verkaufte es nun für über 40 Millionen US-Dollar.

Gegen Krone und Patriarchat

EB | Gegen Krone und Patriarchat

Frauen in Saudi-Arabien Über die unermüdlichen Kämpfe all der unbeugsamen Frauen in Saudi-Arabien für ein Leben in Würde

Nicht meine Einheit

EB | Nicht meine Einheit

30 Jahre Deutsche Einheit Deutschland bleibt auch 2020 ein gespaltenes Land. Der Ausverkauf des Ostens ist ein monströses Verbrechen, dessen Nachwirkungen bis heute nachhallen

B | Schafft die Polizei ab!

Zivile Strukturen Bewaffnete Einheiten sind keine Lösungen für soziale Probleme. Sie gehören durch gewaltfreie und zivile Konzepte ersetzt. Möglich wär‘s.

B | Der feige Mord an George Floyd – Soli-Aktion

Polizeigewalt in den USA Lasst eurer Empörung Lauf mit diesem Soli-Shirt und unterstützt gleichzeitig Betroffene rassistischer Polizeigewalt.

B | Waffenruhe oder Krieg? Trump wählt Krieg.

Corona-Resolution Trump beerdigte eine UN-Resolution, die zu einer globalen Waffenruhe aufrief. Im Kleinkrieg gegen China sind ihm Wortnuancen wichtiger als das Schweigen der Waffen.

B | Empathie statt Arroganz

Menschenrechte Saudi-Arabien verbietet Hinrichtung Minderjähriger und Auspeitschen – das ist gut! Die Betroffenen verdienen statt Gleichgültigkeit und Herablassung größte Solidarität.

B | Aus Versehen progressiv

LGBTQ-Bewegung In Tunesien wurde erstmals die Ehe zwischen zwei Männern anerkannt. Die Nachricht birgt das Potential einer Zäsur in den sozialen Kämpfen der gesamten arabischen Welt.

Pest und Cholera

EB | Pest und Cholera

US-Wahlen Nach dem Ausscheiden von Bernie Sanders: Biden und Trump sind beide unwählbar. Doch es bietet sich auch eine historische Chance, das Zweiparteiensystem aufzusprengen

Zu viel Schwarzweiß

EB | Zu viel Schwarzweiß

Iran Nach dem Soleimani-Mord glorifizierten ihn Teile der Linken zu einer Art „iranischem Che Guevara“. Das ist Unsinn und verstellt den Blick auf komplexe Probleme