Unglaublich: Der Glotze gehen die Bilder aus.

Unsinnige Hetzerei? "Die OSZE hat angeblich keine Hinweise auf Anwesenheit russischen Militärs in der Ostukraine. Schade, daß man sowas nicht auch aus den sogenannten "Leitmedien" erfährt."
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Kleiner Hinweis auf einen interessanten Artikel zu einer ärmlichen Bildertauscherei.

Erschienen im Tagesspiegel:

Zur Berichterstattung über den Ukraine-Konflikt hat die ARD Bilder und Filmmaterial verwendet, das gar nicht dort entstand oder schon Jahre alt ist. Bei der Korrektur läuft nicht alles glatt. Der WDR verteidigt sich...

"Gezielt Lügenpropaganda" Wie es die US-Profis machen.

Bericht aus demTagesspiegel
00:38 03.09.2014
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Meyko

Mein BUCH DES JAHRES 2018 "Happen" wurde durch den weiteren Band "Happen II"ergänzt. (Homepagelink unten - Meyko 2018)
Meyko

Kommentare 3