Jetzt geht´s los: ImpfenStattLuftreinigen

Sparen Warum diese brutale SchülerInnenImpfkampagne??? Es geht einfach ums Geld! Weil: 30 Schülerinnen impfen kostet 360,-€ und ein Luftfilter pro Klasse 2.000€! Darum gehts!
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Es ist Wahlkampf!!! Die MitgliederInnen der STIKO werden mal eben aussortiert wie unartige Kinder. Virologen und Virologinnen, die den Spahn-Kurs unterstützen, werden vor die Kameras gezerrt. Die in den letzten Wochen von Politik und Medien nahezu brutal vorgetragene Kampagne für das Impfen von Schulkindern und die flächendeckend vorgetragene Forderung nach Luftfiltern in jedem Klassenzimmer wollen eigentlich nur das Eine: kompletten Präsenzunterricht für alle. Dabei geht es aber wohl hauptsächlich ums Geld. Das mit Schulbeginn in einigen Bundesländern wieder zu hörende laute Rufen nach Luftfiltern zeigt, dass die Bundesländer seit einem Jahr mit der Installation von Luftreinigungsgeräten nicht viel weitergekommen sind. z.b. hat Mannheim 200.000Euro zur Verfügung und will damit 100 Luftreinigungsgeräte installieren, d.h. pro Gerät werden 2.000 Euro angesetzt. Mannheim hat aber 2.000 Schulräume, also 5% der Schulräume werden letztlich mit Luftreinigungsgeräten versorgt.Bevor die ganze Sache realisiert werden kann, hat Mannheim noch ein „Start-Up“-Unternehmen in Tübingen mit der Überprüfung der Geräte auf Qualität beauftragt. Das MPI-Chemie in Mainz hat allerdings schon seit Monaten die gängigen QualitätsLuftreinigungsgeräte auf Herz und Nieren überprüft und die Ergebnisse online gestellt. Man fragt sich, warum seit einem Jahr hier nicht schneller vorgegangen wurde und wird.

Aber wozu sich mit so komplexen Anschaffungs- und Installationsproblemen (Wartungsverträge etc.) beschäftigen? Jetzt wird 100% freiwillig eine Klasse nach der anderen durchgeimpft - komplett freiwillig natürlich!

Was kostet es, eine Klasse zu impfen – 360€ - und was kostet ein Luftfilter inklusive kompletter Installation - 2.000€. D.h. mit kompletter Impfung erledigt sich das Luftfilterthema komplett.

06:23 06.08.2021
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

SiebzehnterJuni

MenschenSchutz statt HeimatSchutzChemiker und Organist
SiebzehnterJuni

Kommentare 4