Studienreise nach Paris und Marseille

Bildungsurlaub Das Seminar « LebensArt und Aufbegehren : Frankreich, ein Land im Umbruch » ist als Bildungsurlaub anerkannt. Der Teilnahmebeitrag kann von der Steuer abgesetzt werden.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Es gärt. Wie in Europa, so auch in Frankreich : Ausnahmezustand, das Erstarken des Front National, die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich, die Arbeitsgesetze und einiges mehr bewegen die Menschen. Wir sprechen mit Aktiven verschiedener Initiativen und Organisationen, mit Ökonomen, Künstler*innen, Kulturmanager*innen, Wissenschaftlern und Politikerinnen darüber. Wie nehmen sie die Entwicklungen wahr? Welche Zukunft wünschen sie sich für ihr Land? Welches Europa wollen sie? Das Seminar ermöglicht die Begegnung mit Menschen, die man sonst nicht so leicht trifft. Wir durchstreifen außerdem interessante Ecken von Paris und ihrer alten Rivalin am Mittelmeer, Marseille.

Zeit: 15.-20.05.2017 (zehn Tage nach den Präsidentschaftswahlen)

Informationen: 030 22808235, https://www.facebook.com/events/1897600820471659/ sowie http://www.berlin.arbeitundleben.de/56004/veranstaltungen.html → Auslandsseminare → « LebensArt und Aufbegehren »

Der Teilnahmebeitrag liegt um einiges unter dem im Programm angegebenen Preis.

Seminarleitung: Sophia Bickhardt, Isabelle Prod

09:50 18.01.2017
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Sophia Bickhardt

Diplom-Sozialwissenschaftlerin; Projektleiterin weltgewandt. Institut für interkulturelle politische Bildung e.V.
Schreiber 0 Leser 0
Sophia Bickhardt

Kommentare