Wie die Weltwirtschaftskrise Herrn W.‘s Welt einbricht - Teil 3

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Wie die Weltwirtschaftskrise Herrn W.‘s Welt einbricht - Teil 3

Der Blog setzt Teil 2 des Tagebuchs fort, das Juni bis September 2009 umfasst:

DER OKTOBER 2009 BEGINNT!

Do, 1.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Fr, 2.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Sa, 3.10.09 - O jeeeee! – die Butter ist teurer! – von 65 Cent auf 85 Cent! – Herr W. hatte versäumt, sich zu bevorraten; das ärgert ihn sehr. Ist die Krise jetzt vorbei???

So, 4.10.09 -Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mo, 5.10.09 -Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Di, 6.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mi, 7.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Do, 8.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Fr, 9.10.09 - Die zehnte Preissenkungswelle läuft. Vieles wird dauerhaft billiger, darunter der Bio-Gouda, die Bio-Pasta (von 99 auf 89 Cent), der Reis und der Bio-Yoghurt. Die Krise macht Herrn W.‘s wenige Euros kaufkräftiger!

Sa, 10.10.09 -Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

So, 11.10.09 -Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mo, 12.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Di, 13.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mi, 14.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Do, 15.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Fr, 16.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Sa, 17.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

So, 18.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mo, 19.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Di, 20.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mi, 21.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Do, 22.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Fr, 23.10.09 - Freude schöner Götterfunken! – die elfte Welle der Preissenkungen läuft. Herr W. bekommt sein Mehl, Zucker und Säfte billiger: Bei ALDI statt 39 nunmehr 25 Cent für 1 kg Weizenmehl! – 1 kg Zucker statt 85 Cent nur mehr 69 Cent: das Tomatenmark sinkt von 55 Cent auf 49 Cent und Paniermehl von 75 auf 65 Cent – und alles wegen derverschärften Konkurrenzkämpfe zwischen Aldi, Lidl, NettoPenny und Norma – und alles krisenbedingt, weil die Leute ihren Konsum einschränken.

Sa, 24.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

So, 25.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mo, 26.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Di, 27.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mi, 28.10.09 -Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Do, 29.10.09 -Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Fr, 30.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Sa, 31.10.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

DER OKTOBER 2009 IST VORBEI!

Sie haben ausjetobt – die Krisenbilder. Damit Herr W. die Bilder aber nicht allzu schnell vergisst, sagen Die-da-oben ab-und-zu, dass es sie noch gibt – die Krise. Ob Krisenbilder oder nicht: In Herr W.s Beutel bleiben mehr Euros liegen als je zuvor. Hoffentlich merken Die-da-oben das nicht – sonst könnten sie auf die Idee kommen, sein Arbeitslosengeld II zu senken.

.......................................................................................

DER NOVEMBER 2009 BEGINNT!

So, 1.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mo, 2.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Di, 3.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mi, 4.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Do, 5.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Fr, 6.11.09 -Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Sa, 7.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

So, 8.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Mo, 9.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Di, 10.11.09 - Angela Merkel sagt im Bundestag, dass „die volle Wucht der Krise“ Herrn W. erst nächstes Jahr treffen wird. Und er dachte, die Krise, von der er nur Positives bemerkte, sei vorbei. Und Herr W. dachte, dass, wenn die unbemerkte Krise vorbei ist, er jetzt wieder weniger kaufen könne von seinen Euros. Wenn aber Angela sagt, dass es erst richtig losgeht, was passiert dann? – kann er dann noch viel mehr kaufen mit seinen JobCenter-Euros? – Fragen über Fragen.

Mi, 11.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Do, 12.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!

Fr, 13.11.09 - Herr W. lauscht: Die Krise geht an seiner Tür vorbei!


18:43 11.11.2009
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Wolfgang Ratzel

Aus einem drängenden Endbewusstsein entsteht der übermäßige Gedanke an einen anderen Anfang.
Avatar

Kommentare