Ausstellung der Woche

Echoes – A Live-Exhibition

Echoes – A Live-Exhibition

10 Tage Performance, Screenings, Diskussionen: „Echoes“ ist der erste Teil einer neuen Ausstellungsreihe mit Performances, Filmvorführungen, Workshops und Künstler*innengesprächen, die sich über zehn Tage – vom 3. bis 13. März – erstrecken. Auf diese Weise entfaltet sich die Ausstellung „live“, und kein Tag wird wie der andere sein ...
Echoes – A Live-Exhibition

Echoes – A Live-Exhibition

10 Tage Performance, Screenings, Diskussionen: „Echoes“ ist der erste Teil einer neuen Ausstellungsreihe mit Performances, Filmvorführungen, Workshops und Künstler*innengesprächen, die sich über zehn Tage – vom 3. bis 13. März – erstrecken. Auf diese Weise entfaltet sich die Ausstellung „live“, und kein Tag wird wie der andere sein ...

Artikel & Services


Erzählungen von Herkunft und Identität

Erzählungen von Herkunft und Identität

Zur Ausstellung Das Programm von „Echoes – A Live-Exhibition“ spiegelt übergreifende Themenschwerpunkte des Haus der Kunst wider. Aus diesem Grund treten einige Künstler:innen aus der Reihe „Tune“ auch im Rahmen von „Echoes“ auf

Rituale der Erinnerung

Rituale der Erinnerung

Veranstaltungen „Echoes“ versammelt künstlerische Praktiken, die mit einer Poetik des Nachhalls auf kulturelle Formen der Amnesie reagieren. Durch imperialistische Politik entstehen Lücken im Gedächtnis – den Versuch sie zu schließen, dokumentiert die Ausstellung

„Sound and beyond“

„Sound and beyond“

Tune Schon 2021 standen Künstler:innen, die mit Klang verwobene Geschichten erzählen im Fokus der Ausstellungen des Haus der Kunst. 2022 wird die Reihe fortgesetzt, im Dialog mit aktuellen Ausstellungen wird es um Textur und Gestalt des Klangs gehen

Mehr Leben ins Museum!

Mehr Leben ins Museum!

Netzschau „Filme und Videos haben etwas Flüchtiges, sie existieren nur im Moment der Vorführung, der Projektion. Und ist es nicht eigentlich auch bei der Musik so, die als eine zeitbasierte Kunst nur ,da‘ ist und lebendig wird, wenn man sie spielt?“
Performance Art

Als Performance Art oder im deutschen Sprachraum auch kurz Performance wird eine situationsbezogene, handlungsbetonte und vergängliche künstlerische Darbietung eines Performers oder einer Performancegruppe genannt. Die Kunstform hinterfragt die Trennbarkeit von Künstler und Werk sowie die Warenform traditioneller Kunstwerke.

Weiterlesen


Echoes | Trailer

Video „Echoes“ bringt die künstlerischen Praktiken von Ain Bailey, Hylozoic/Desires, Lamin Fofana, Onyeka Igwe, Lafawndah & Friends, Tarek Lakhrissi, Abdullah Miniawy, Christelle Oyiri, Michele Rizzo und caner teker vom 3. bis 13. März 2022 zusammen