Suchen

1 - 17 von 17 Ergebnissen

B | Ökologisch und ethisch

Lebensqualität Dieser Artikel behandelt das alle Menschen mit bewussten Kaufentscheidungen etwas positives bewirken.

Fünf Dinge, die anders besser wären

Status quo Die Armut in Deutschland, zu hohe Kontogebühren, die angeblich so billigen Fernbusse, die Rolle von Bayer sowie Syngenta beim Bienensterben und der ach so ehtische Konsum

Ticket zur Fairtrade Konferenz zu gewinnen

Kartenverlosung Wir verlosen eine Freikarte für die 6. International Fairtrade Conference am 3. März 2016 in Berlin
Anschubhilfe für ein besseres Leben

EB | Anschubhilfe für ein besseres Leben

Studie Fairtrade verbessert die Einkommen und damit den Lebensstandard von Kaffeebauern – das belegt eine aktuelle Untersuchung britischer Wissenschaftler

EB | Der lange Weg zum fairen Kleidungsstück

Textilkette Vom Feld bis zum Bügel sind viele Produktionsschritte notwendig. Faire Baumwollpreise, gerechte Löhne und gute Arbeitsbedingungen sollte es an jeder Stelle geben

EB | Raus aus der Krise – mit Fairtrade

Gute Geschäfte Mit Bio-Bohnen und fairen Arbeitsbedingungen behauptet sich eine Kleinbauernorganisation in Honduras am umkämpften Kaffeemarkt. Ihr Modell trotzt wirtschaftlichen Krisen

EB | Kleiner Einsatz, große Wirkung

Mitmachen Städte, Unis und Schulen setzen ein Zeichen für mehr fairen Handel

EB | Faire Sache statt krummes Ding

Handel Bananen gehören auch in der Bio-Variante im Supermarkt zu den Preisknüllern. Erfreulich für Verbraucher. Doch auf wessen Kosten?

EB | Spielregeln für den Fairen Handel

Wandel Fairtrade-Produkte gibt es längst in fast jedem Supermarkt. Doch was steht hinter dem Siegel? Die Menschen in den Anbauländern profitieren langfristig vom Fairen Handel

EB | Mehr als gute Vorsätze?

Vision Ein Ende der Armut, mehr Bildung und weltweites Wachstum: Die UN setzen sich hohe Ziele für mehr Nachhaltigkeit. Doch der Weg zu einem fairen Handelssystem ist lang

Mehr als nur ein kleiner Unterschied

Handel Hilft Fairtrade-Kaffee den Bauern im globalen Süden wirklich? Ein Besuch in Honduras zeigt: Auf diese Frage gibt es keine einfache Antwort
Billig fairkauft

Billig fairkauft

Konsum H&M, Primark und Co. produzieren unter menschenunwürdigen Verhältnissen. Die Alternativen sind zahlreich vorhanden, doch nur wenige Leute sind bereit, mehr zu zahlen

Von Kühen und Kompromissen

Konsum Ben & Jerry’s präsentiert sich als Eisproduzent mit Nachhaltigkeitsanspruch. Ein Fabrikbesuch

EB | Ein Smartphone fürs Gewissen

Fairphone Kein Ladekabel, keine Plastiktüte. Nur eine kleine Schachtel aus recycelter Pappe mit dem Aufdruck „This Is Your Phone“. Das Smartphone mit dem reinen Gewissen

B | Fairnopoly, der neue Online-Marktplatz

Genossenschaft Fairnopoly, der neue Online-Marktplatz: 19 Fragen und Antworten. © Thoralf Trundilson 10/2013

Endlich "Chucks" ohne schlechtes Karma

Kalendertür 22 Jeden Tag ein Projekt, das sein Geld wert ist. Der Freitag-Adventskalender widmet sich in diesem Jahr dem Crowdfunding. Heute: Fair produzierter Turnschuh-Klassiker

B | Auf Tuchfühlung mit der Gerechtigkeit

Fairtrade Wenn schon Konsum, dann zu fairen Bedingungen. Klingt erst mal gut, aber hält der gerechte Handel, was er verspricht? Immerhin bietet er Konsumenten eine Alternative.