Lenz geht los!

Ein Gedicht. Aus hoffentlich aktuellem Anlass.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Rasenmäher und Rasierer
Schrecken aus dem Winterschlaf
Blumen, Blätter, Pickel sprießen
Alles wächst was wachsen darf

Chlorophyll und Tränensäcke
Arbeiten im Überfluss
Sonnenstrahlen, Endorphine
Für was sich vermehren muss

Heckenschere, Epilierer
Stutzen die Details in Form
Vogelnester, Fitnesscenter
Strotzen vor Bevölkerung

Wiesen, Felder, Diskotheken
Füllen sich mit Lebensformen
Überall nur frische Früchte
Unverbraucht und unverdorben

Lenz geht los, Lenz geht los!
Eier- und Bienenstöcke summen voller Tatendrang
Lenz geht los, Lenz geht los!
Xe und Ypsilone suchen nach Zusammenhang

19:31 08.04.2013
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Kommentare 4

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community