Alles muss raus

Prozente Die Verhaltensmuster der Konsumenten...
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community



  • 66%
    werfen Kartons ungefaltet in die Papiertonne
  • 27%
    entsorgen Braunglas im Grünglaskontainer
  • 87%
    nutzen einen Einkaufschip beim Einkaufen
  • 79%
    fahren immer mit dem Auto zum Einkaufen
  • 17%
    kaufen immer wieder Einkaufstüten
  • 91%
    haben keine Einkaufsbeutel mehr
  • 63%
    verwüsten das Regal auf der Suche nach dem MHD
  • 12%
    bekommen keinen Milchreis mit Zucker&Zimt
  • 16%
    verteilen Kühlware gleichmäßig im Markt
  • 2%
    werfen an der Kasse Rübensirup auf den Boden
  • 36%
    fühlen sich von der Warenfülle erdrückt
  • 19%
    drehen Artikel länger als 10min in der Hand
  • 23%
    wünschen sich kleinere Läden
  • 38%
    gehen zu jeder Neueröffnung
  • 9%
    finden Filtertüten und Würfelzucker nicht
  • 17%
    kaufen aus Langeweile
  • 8%
    lassen ihre Kinder in unbezahlte Brötchen beißen
  • 5%
    würden auch Katzen im Sack kaufen
  • 3%
    klauen regelmäßig
  • 14%
    schieben Leergut verkehrt herum in den Automaten
  • 61%
    nutzen Einkaufszettel
  • 9%
    ekeln sich vor den Einkaufswagen
  • 6%
    lassen die Kühltruhe offen
  • 4%
    grüßen die Kassierer nicht
  • 8%
    gehen in Jogginhose einkaufen
  • 35%
    sammeln keine Punkte

[Jahrbuch 2015 des Statistischen Konsumentenamtes]

http://www.cartoonmovement.com/depot/cartoons/2015/11/04/unequal__carlos_david_fuentes_1.jpeg[Carlos David Fuentes - Kuba]

http://kyf.net/freitag/utb.php?d=12.12.2015

10:53 12.12.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Gustlik

aufgedacht und nachgeschrieben
Gustlik

Kommentare 1