Community-Test: TIEFSCHLAF!

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

der winter war lang, zugegeben. alle igel schlafen noch. murmeltiere sowieso. ich bin vor sonnenaufgang aufgestanden und schlage krach. setze alle wecker an in der community: hääi! wach werden! es wird ein strahlender tag! verpennt nicht jeden alarm!
ok, mein test war ungewollt, als ich vorgestern über "Natürliche Radioaktivität" bloggte. dachte wohl, das elektrisiert sofort. typischer fall von denkste. bis heute kein einziger kommentar. daraus schließe ich zu recht auf verlängerten winterschlaf der community.

radioaktive strahlung droht uns hierzulande nicht nur von den strahlenden akw's und castortransporten. auch die bescheidene ölförderung im stillen emsland und in schleswig-holstein produziert strahlendes material in mengen, die besonders gefährlich sind, weil sie nicht als radioaktiv wahrgenommen werden. immerhin handelt es sich um tausende tonnen. und die werden im land malerisch verteilt. damit jede/r was abkriegt. wir sind in diesem fall mal ganz sozial.

döschners feature im wdr hat den alarm noch einmal verstärkt. aber unsere community hier schläft tief weiter. doch jetzt geht ein schrei durchs dormitorium. alarm! sirenen an! weckerheere, macht krach! ausgeträumt, kommunarden! seht doch, es wird ein strahlender tag! schaltet die geigerzähler ein! radium ist womöglich näher, als ihr denkt. denkt ihr schon? oder schlaft ihr immer noch?!

07:15 10.03.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

h.yuren

buchveröffentlichung 2017, KRAH - das rabentagebuch, 350 S., 8 fotos ISDN 978-3-945265-45-1; Tb. 15,-
h.yuren

Kommentare 30

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
sachichma | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
rainer-kuehn | Community