Oligarchendämmerung in Moskau?

Boris Nemzow Mord Hatte Nemzow es mit seinen belastbaren Anwürfen gegen Putin auf eine Anklage wg. Herabwürdigung des russischen Präsidenten angelegt?, wenn ja, warum blieb diese aus?
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Hatte Boris Nemzow es mit seinen belastbaren Anwürfen gegen Putin auf eine Anklage wg. Herabwürdigung des russischen Präsidenten angelegt?, wenn ja, warum blieb diese naheliegende Anklage aus? Ahnte Boris Nemzow seinen Tod durch einen Politischen Mord?

Kann die heutige "Anne Will" Sendung mit ihren Gästen eine Antwort geben?

Das Wesen politischer Morde liegt vor allem darin, durch ein Mordomplott einer bestimmten Gruppe, einer Person, wie am 27.2.2015 in Moskau mit Boris Nemzow geschehen, und sei es allein durch die Behauptung, es handle sich um einen politischen Mord durch professionelle Auftraggeber, neue Abhängigkeiten zu schmieden, brüchig geworden alte Bündnisse unter “Seinesgleichen” in einer "Notoperation" namens Mord zu kitten.

Boris Nemzow soll sich gewundert haben, wie Boris Reitschuster in einem Deutschlandfunk Interview vom 2.3.2015 berichtet, dass er wg. seiner unflätigen Beschimpfungen des russischen Präsidenten Wladimir Putin mit dem englischen F- Wort in einem privaten ukrainischen TV- Sender, Putin sei ein Dieb, er gehöre der russischen Mafia an, nicht auf legalem Wege angeklagt werde, was möglich und üblich wäre, worauf er es eigentlich angelegt hatte?

Er frage sich, ob er nicht sein eigenes Todesurteil unterschrieben habe, so Boris Nemzow Tage vor seiner Ermordung in Moskau zu dem Journalisten Boris Reitschuster, der heute Abend zu Gast in der Sendung "Anne Will" ist.

- https://daserste.ndr.de/annewill/
Sendung 04.03.15 | 23:45 Uhr
Mord an Boris Nemzow - Wie gefährlich ist Opposition gegen Putin?
"Nach dem Mord an dem Oppositionspolitiker Boris Nemzow suchen die russischen Sicherheitsbehörden weiterhin nach den Tätern. Will der Kreml den Mord an Nemzow aufklären oder sind Zweifel an der transparenten Aufdeckung begründet?" -

Einst war Boris Nemzow als Vize- Premier mit 38 Jahren der strahlende Kronprinz Boris Jelzins, der dann 1998 vom russischen Präsidenten Boris Jelzin verstossen wurde. Einmal. weil er Jelzins ultrabrutal marktradikale Umwälzung der russischen Wirtschaft und Gesellschaft in deren Auswüchsen zu Gunsten von Oligarchen nicht vollständig mittragen wollte, zum Anderen, weil Boris Nemzow, anders als sein Rivale um die Nachfolge Boris Jelzins im Präsidentenamt Wladimir Putin, Boris Jelzin im Fall seiner Berufung zu dessen Nachfolger im russischen Präsidentenamt nicht amnestieren wollte, Wladmir Putins erste Amtshandlung als er durch Boris Jelzin zum Nachfoger in dessen Präsidentenamt 1999 berufen wurde, er amnestierte Boris Jelzin, Kraft seines Präsidentenamtes im kreml, auf Lebenszeit.

Dieser Kreml- Vorgang im Geschwindschritt erinnerte krass daran, wie einst Vice- President Gerald Ford, als der 1974 zum US- Präsidenten durch seinen Vorgänger Richard Nixon berufen ward, diesen in seiner ersten Amtshandlung amnestierte, weil Nixon wg. Amtsmissbrauch im Zusammenhang der Watergate- Affäre, aufgedeckt durch zwei investigativ beharrlich recherchierende Washington Post Redakteure, einem drohenden Amtsenthebungsverfahren entgehen wollte und vom Präsidentenamt zurücktrat,

Boris Jelzin drohte seit 1998 wg. des Verdachts der Korruption, des Diebstahls russischen Staatseigentums im Wege ultrabrutal marktradikal, sozail asymmetrsicher “Reformen”, Privatisierung von Staatsunternehmen zum Schnäppchenpreis, nach jahrelangen Ermittlungen eine Ankllage.

War Boris Nemzow Mitwisser, dass Waldimir Putin, zuvor Chef des eines staatlichen Geheimdienstes, als russischer Ministerpräsident Mitglied der “Jelzin Familia” werden musste, um als Nachfolger Boris Jelzins in das Amt des russischischen Präsidenten berufen zu werden?


Warum sucht Wladimir Putin im Fliegenden Wechsel vom Ministerpräsidenten- zum Präsidentenamt stoisch sein Verbleiben in Amt und Würden, ununterbrochen den Schutz vor naheliegenden Anklagen durch seine Immunität zu sichern?

JP

http://www.deutschlandfunk.de/mord-an-nemzow-das-schafft-ein-klima-der-angst.694.de.html?dram:article_id=313035
Beitrag vom 02.03.2015

MORD AN NEMZOW
"Das schafft ein Klima der Angst"

Boris Reitschuster im Gespräch mit Friedbert Meurer

https://www.freitag.de/autoren/joachim-petrick/geschichte-des-politischen-mordes

JOACHIM PETRICK 03.03.2015 | 02:25 12

Geschichte des Politischen Mordes

Boris Nemzow 2015 Der Mord an Boris Nemzow wird vom russischen Präsidenten Wladimir Putin als politischer Mord kommuniziert, Warum? Um der politischen Wirkung politischer Morde Willen?

17:40 04.03.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Joachim Petrick

Aktuelles: Meine sichere Route- Refugee-Airlift - Petition "Luftbrücke für Flüchtlinge in Not" an die MdBs des Bundestages erhofft Debatte
Joachim Petrick

Kommentare 25

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Der Kommentar wurde versteckt
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community