JR's China Blog

Marxisten können die Zukunft vorhersagen. Das mit der Vergangenheit ist komplizierter.
JR's China Blog

Der Sturz des Bo Xilai

Populismus in China (1) Es gibt noch keine "Weltinnenpolitik", aber es gibt zivilisationsübergreifende Trends.

Ende des Multilateralismus?

Trump und die WTO Steht die Welt vor einem Handelskrieg? Dazu gibt es zwei Theorien. Eine, die Donald Trump beim Wort nimmt, und eine, die ihn vor allem als Verhandlungsführer sieht.

US-Demokraten wählen Tom Perez zum Parteichef

US-Demokraten wählen Tom Perez zum Parteichef

USA Die Demokraten haben sich einen Clinton-Verbündeten an ihre Spitze geholt. Damit haben sie eine wichtige Chance verpasst, sich gegen Trump zu positionieren

Heilt "Transitional Justice" alte Wunden?

Taiwan Am 28. Februar jährt sich zum 70. Mal der Tag, an dem der erste Schuss einer Repressionswelle fiel, die Tausende Opfer forderte.

Der Präsident und sein Publikum

Joachim Gauck Gaucks Amtszeit bot auch gesellschaftlichen Kräften, die sich selbst als progressiv verstehen, mindestens eine Chance. Dummerweise passte sie aber nicht ins Feindbild.

Mutmaßungen über die Demokratische Partei

Amerika Wenn die Demokratische Partei in vier Jahren wieder das Land regieren wollte, müsste sie sich ändern.

Abghoul

Zum Gedenken ---

London wagt den echten Brexit

London wagt den echten Brexit

Tag der Premierministerin Zugang zum EU-Binnenmarkt ohne Freizügigkeit beim Arbeitnehmerzuzug gibt es nicht: zu diesem Ergebnis ist London offenbar schon vor den offiziellen Verhandlungen gelangt

Nach Trumps Anruf: keine großen Veränderungen

Nach Trumps Anruf: keine großen Veränderungen

Taiwan 2017 Die Inselrepublik steht vor wirtschafts-, sozial- und handelspolitischen Herausforderungen. China verschärft die Situation. Hilft da ein Telefongespräch mit Donald Trump?