KSLP

Sozial. Sicher. Standhaft. Je nach innen und außen. Und relativ konservativ. :)
KSLP

B | Markt braucht Ausgleich und Priorisierungen

Frei alleine reicht nicht Ein gemeinsamer Markt braucht ein Ausgleichs- und Priorisierungssystem.

B | Zwangsverträge wirtschaftlicher Freiheit

Nicht gewollt. Stattdessen: Gemeinsamer Markt und wirtschaftlicher und finanzieller Ausgleich

B | Streit Obama- Merkel bei G20- Gipfel 2010

Leistungsbilanzüberschuss Seoul G20- Gipfel 2010 Forderung von Barack Obama: Begrenzen auf BIP- Anteil Antwort von Angela Merkel : Dies wäre unvereinbar mit dem Ziel eines freien Welthandels

B | GATT- Verträge (1947)

Eines der 2 Hauptziele Gewährleistung eines Ausgleichs der Zahlungsbilanzen.

B | J. Fischers „Willkommen im 21. Jahrhundert“

Ein Kommentar Neues Buch von Joschka Fischer

B | Vorwärts- Artikel von Herrn Weizsäcker (SPD)

Eine Entgegnung Artikel „SICH ABSCHOTTEN NUTZT KEINEM“ von Jakob von Weizsäcker im aktuellen Vorwärts.

B | Ausgleichsunion vs. Austeritätspolitik- Ende

Was fehlt mehr? Ausgleichsunion oder Ende der Austeritätspolitik im Süden der Eurozone: Was fehlt mehr?

B | Wirtschaftliche Folgen der Corona- Pandemie

Einschätzung Gedanken zu den wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona- Pandemie.

B | Verschulden von Staatsbündnissen und anderen

Gedanken Gedanken zur Verschuldung von Staaten, Staatsgemeinschaften oder Unternehmen

B | Individuell legitimierte Verfassungsregeln

Walter Eucken Institut Nach welcher Maxime und nach welchen Werten verhält sich Deutschland eigentlich die letzten ca. 15-30 Jahre nach außen hin? Und will die Mehrheit im Land das wirklich?