Pech gehabt

Krebs Du kannst es nicht beeinflussen ... wenn es dich erwischt, dann hast du Krebs
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Heute in den Nachrichten: Wenn du Krebs bekommst, dann hast du Pech gehabt. Laut einem dingsbums Institut aus den USA.

Konsequenz: Du kannst machen was du willst, du hast die 60-prozentige Chance an Krebs zu erkranken. Puhh.

Wer diese Info für wahr erkennt, der kann dann endlich wieder anfangen mit Zigies und ungesundem Leben. Hat doch sowieso keinen Zweck, es herrsche die Wahrscheinlichkeitstheorie. Vielleicht bin ich bei den 40 Prozent, die keinen Krebs kriegen ... aber vielleicht einen Herzinfarkt bekommen?

Sei es wie es sei. Studien aus dem Land des fastfood sind mit allergrößter Vorsicht zu genießen.

21:54 03.01.2015
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

luggi

Ein Veggie, der gern Fleischtomaten futtert.Vermeidet Ärztehopping durch gesunde Ernährung.
Schreiber 0 Leser 14
luggi

Kommentare 23

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Avatar
Avatar