Mein Himmel über Berlin

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Bald wirds Frühling

Das gehört ja eigentlich nicht in die Community. Aber ich machs trotzdem. Der Himmel "Vor dem Sturm" von gestern. Ist er nicht sowas von malerisch?

http://static.twoday.net/Magda1/images/Draeuender-Himmel2.jpg

Mir hat der Blick in diese grau dräuenden Wolken das Gemüt nicht verdüstert, sondern eher erhellt.

Der Vollmond scheint (stimmt heute auch noch)

Der Nebel steigt

Und der Himmel da oben wie ist er so weit

So heißt es in Schuberts "Schöner Müllerin" .

Der Himmel ist weit, aber wenn die Wolken so hängen, dann denkt man immer, der Himmel lässt sich herab und wird auf einmal irdisch.

http://static.twoday.net/Magda1/images/Himmel-am-1-MAerz.jpg

Das ist von der S-Bahn in die untergehende Sonne fotografiert. Die Sonne nun wieder wird irdischer, wenn der Himmel - so wie heute - klar ist wie lange nicht.

Es wird bald Frühling - ganz bestimmt.

21:00 01.03.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Magda

Es gibt gute und schlechte Gewohnheiten. Die FC ist eine schlechte, die ich - noch nicht - überwunden habe.
Magda

Kommentare 6

Avatar
rainer-kuehn | Community