Magda

Immer mal wieder, aber so wenig wie möglich
Magda

B | Büchnerpreis für eine Wanderin zwischen Welten

Emine Sevgi Özdamar Nicht nur zwischen der Türkei und Deutschland wanderte die Erzählerin, sondern auch zwischen Ost- und Westberlin. Darüber schrieb ich schon einmal mit viel Bewegung.

B | Ein Mephisto namens Parker

ELVIS und der Colonel Drei Stunden Elvis - drei Stunden Colonel Parker. Das will überstanden sein. Drei Stunden Bilderrausch, drei Stunden Szenen, in denen der begnadete Tom Hanks den schillernden, cleveren, "väterlich" tuenden Colonel in Szene setzt.

B | Linke Identitäten

Streit Bei der linken "konkret", von deren Existenz ich nicht so viel mehr mitbekomme, gibt es Streit. Es gibt Autor:innen, die sich -wegen der Haltung zur russischen Aggression - entschlossen haben, nicht mehr für das Blatt zu schreiben.

B | Eine hochumstrittene Gestalt

Stepan Bandera Durch den Einmarsch der Russen in die Ukraine sind auch die dortigen politischen Diskurse ziemlich zum Erliegen gekommen. So wird die Figur eines Antisemiten und Nationalisten aufgeladen mit den Ressentiments aller Seiten.

B | Prokrastinieren als politische Taktik

Olaf Scholz Die Kritiken, die Appelle und manchmal fast Verdammungen des Bundeskanzlers wegen seiner zögerlichen Haltung im Bezug auf Waffenexporte in die Ukraine werden immer heftiger.

B | Was tun mit der Ukraine?

Russland gibt Auskunft Der russische Nachrichtensender RIA Novosti hat einen Beitrag veröffentlicht, der mehr als alles andere deutlich macht, dass Europa - der Westen - nicht mehr zur Ruhe kommen wird.

B | Thälmann ist niemals gefallen

Denkmal Die CDU Pankow will das Ernst-Thälmann-Denkmal an der Greifswalder Straße abreißen, die Bronze einschmelzen und für die Ukraine spenden. Es ist zu hoffen, dass der Krieg beendet ist, bevor die Schmelze beginnt.

B | Mütter und Söhne

Ukraine Franziska zu Reventlow (1871-1918) verhalf ihrem Sohn Rolf im Jahr 1917 zur Desertion in die Schweiz. "Ich habe gar keine Begabung zur Heldenmutter und lern’s auch nicht“, hatte Franziska an Freunde geschrieben.

B | Westliche Allianz hat Putin gestärkt

Russlands Machtpolitik Im Grunde hat sich die Bundesrepublik - ebenso wie ganz Westeuropa - gegenüber den östlichen Nachbarn genau so verhalten, wie gegenüber den neuen Bundesländern: Ziemlich ignorant. Deren Meinung war nicht von Belang.

B | Zelenskyj und die "Neo-Nazis"

Ukraine Die angebliche Vorliebe des ukrainischen Präsidenten beruhen auf Bedrohung und - auch das ist wahr - eigener Schwäche