Berechtigte Hoffnung

Aus uns Hominiden wird vielleicht doch noch was! Folgendes las ich bei Christoph Zink, dem Sohn von Jörg Zink.
Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

"Schon vor fast siebzig Jahren tröstete der Zoologe Konrad Lorenz einmal meinen Großvater mit dem Versprechen, aus seiner Sicht stehe "die Menschwerdung des Affen - für später! - gesichert in Aussicht".

Mich selbst hat dann tief beeindruckt, wie der Nervenarzt Hoimar von Dithfurt in einem späten Fernsehgespräch die heutigen Menschen als "halbwahnsinnig" beschrieb und sie "Wesen des Übergangs" nannte."

Aus: "Publik Forum Extra" Heft 6/12 "Die Gespräche mit Vater", S.26f

21:10 09.11.2012
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

Novalis

lebt halb in Frankreich, halb in Deutschland, suchte die Blaue Blume, fand sie und erkannte, dass Realität Illusion ist und Illusion Realität.
Novalis

Kommentare 5

Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community
Avatar
Ehemaliger Nutzer | Community