Die Arctic Monkeys sind nicht mehr sie selbst

Lauschangriff Das Markenzeichen der Arctic Monkeys waren einmal ansteckende Melodien verbunden mit sozialen Botschaften, die das Leben auf den Punkt brachten. Das ist nicht mehr so

Der Dampf der Ausweglosigkeit

Lauschangriff Permanent reizbar sein und klingen, als ob man ein Gallenleiden hätte. Die Band "The Future of the Left" kultiviert die alte, zornige Punk-Attitüde

Das Wetter bleibt wechselhaft

Lauschangriff Auch nach 30 Jahren immer noch cool und immer noch radikal. Sonic Youth haben mit "The Eternal" wieder einmal ein Album voller Zitate und Bezüge geschaffen.

Originalität ist mehr als ein Wort

Musik Die Band The Enemy legt ihr zweites Album vor. Und zeigt damit, wie eine junge Band nach einem grandiosen Debüt scheitern kann beim Versuch, ein Meisterwerk abzuliefern

Missverständnisse beim Hören

Lauschangriff Mit "It’s Blitz!" haben die Yeah Yeahs Yeahs doch noch ihr Popmeisterwerk geschaffen

Einmal blond, immer blond

Musik Nina Persson, die Sängerin der Cardigans, hat ihr zweites Solo-Album veröffentlicht. Es ist das Gegenteil von Lo-Fi: Orchestraler Pop, aber keinswegs bombastisch

Lauschangriff 2/09

Musik Es ist unumstritten, dass Oasis, die Band aus Manchester, die britische Arbeiterkultur bereichert hat. Merkwürdigerweise jedoch ohne jemals ...

Lauschangriff 28/08

Musik Ich bin immer misstrauisch, wenn der Produzent einer Band so bekannt ist wie die Gruppe selbst. Was Bloc Party betrifft, hatte ich in diesem Punkt ...

Lauschangriff 25/08

Musik Man nimmt an, dass Künstler immer darum bemüht sind, gute Arbeit zu leisten. Und nicht gestehen würden, wenn ein Album nicht so grandios wie gedacht ...

Lauschangriff 22/08

Kultur Musik