Westfälischen Frieden leben

Bei diesem Beitrag handelt es sich um ein Blog aus der Freitag-Community

Bin gestern durch westfälische Weiten gezogen,

Gierig hat meine Seele das herrliche Grün aufgesogen,

hin zur Stadt, die nach dreissig Jahren Krieg den Frieden brachte

als die Hoffnung verloren war und niemand mehr an Frieden dachte,

bis dahin mir nur virtuell bekannte Personen aus dem Internet gesichtet,

haben sie sich mir in Münster zu einer netten menschlichen Realität verdichtet,

zusammengesessen im Zentrum mit einem Bloggerpaar in einer Abschlussrunde ,

für ein Stunden tat sie wirklich nicht nicht weh- meine Einsamkeit in ihrer Wunde.

Für alle Blogger/innen

11:26 12.06.2010
Dieser Beitrag gibt die Meinung des Autors wieder, nicht notwendigerweise die der Redaktion des Freitag.
Geschrieben von

poor on ruhr

Vielseitiger interessierter Arbeiter und ziemlich stark in die in die in aller Welt bekannten Pandabären vernarrt. 🐼
poor on ruhr

Kommentare 12

Avatar
lausemaedchen | Community
Avatar